„Bauen ist …

…Gestaltung von Lebensvorgängen.”
Walter Gropius

Im Bauraum sind die Themen Bauen und Konstruieren und das Thema Zahlen vertreten. In der angrenzenden Holzwerkstatt ist das Arbeiten mit den Werkstoffen Holz und Speckstein möglich. Mädchen und Jungen erfahren hier Facetten aus Logik und Mathematik (Mengen, Geometrie, räumliches Denken/Dimensionen, Mechanik, technische Funktionen, Verbindungen herstellen).

Die Mädchen und Jungen können hier:

  • Erfahrungen mit unterschiedlichen Baumaterialien, Beschaffenheiten, Größenordnungen, Formen, Mengen und Gewichten machen
  • Erfahrungen mit Werkmaterialien und Werkzeugen sammeln
  • Bereiche aus Logik und Mathematik, der Geometrie, Statik und Mechanik erfahren
  • ihre räumliche Vorstellungskraft und ihr räumliches Denken schulen
  • ihre Phantasie und Kreativität fördern
  • ihre feinmotorischen Fähigkeiten schulen und differenzieren
  • ihre Hand-Auge Koordination verfeinern
  • physikalische und statische Gesetzmäßigkeiten – Schwerkraft, Zugkraft, Neigungskraft, Schubkraft, Hebelwirkung - erfahren
  • erfahren, dass sie ihre Umwelt (mit-)gestalten können
  • Verbindungen zwischen horizontaler und vertikaler Ebenen erleben
  • die Dimensionen von Räumlichkeit erfahren und gestalten - Höhe, Tiefe, Breite
  • Relationen erstellen und erleben: groß/klein, eng/weit …
  • räumliche Zuordnungen herstellen und erleben: innen/außen, über/unter …
  • Dinge zuordnen und kategorisieren.

Kontakt

Leiterin
Caroline Stoy

Tel.: 07 61 / 6 96 42 50
Fax: 07 61 / 6 96 33 23
E-Mail-Kontakt

Anschrift
Kita Rappelkiste
Am Kreuzsteinacker 17
79117 Freiburg

Gartenprojekt

Gartenland in Kinderhand

Die städtische Kindertagesstätte RAPPELKISTE nahm am Projekt der Landesstiftung „Gartenland in Kinderhand” teil.

Unsere Dokumentation: „Erdbeeren wachsen nicht auf Bäumen” (2,051 MB) steht zum Download für Sie bereit.