Mountainbikeverein saniert Wanderweg und Vereinsstrecke

Wege haben unter Trockenheit und Dauernutzung gelitten

Am Samstag, 10., und Sonntag, 11. November, setzt der Verein Mountainbike Freiburg im Rahmen eines Bauwochenendes mit Freiwilligen mehrere der ersten Vereins-Mountainbikestrecke im Stadtwald, der „Borderline“, instand. Die MTB-Strecken im Stadtwald haben unter dem trockenen Sommer und der hohen Frequentierung gelitten. Damit einzelne Abschnitte der Borderline wieder besser befahrbar werden, ist ein größerer Bauumfang notwendig.

Die Freiwilligen des MTB-Vereins werden auch einen nahegelegenen Wanderweg sanieren, der ebenfalls stark erodiert ist. Mirko Bastian vom Schwarzwaldverein begrüßt die Aktion ausdrücklich: „Im Stadtwald erleben wir prinzipiell ein gutes Miteinander. Aus Sicht der Wanderer wird mit den MTB-Strecken die notwendige Lenkung der unterschiedlichen Nutzer in den stadtnahen Wäldern erreicht. Es ist schön, dass nun auch Wegschäden, die durchs Radfahren verursacht wurden, wieder behoben werden.“

Patrick Hecklinger vom MTB-Verein lobt das Engagement aller Beteiligten: „Wir erleben in Freiburg ein beispielhaftes Miteinander, das in Deutschlands Mountainbikeszene seinesgleichen sucht. Wir freuen uns darauf, gemeinsam unsere Boderline und den betroffenen Wanderweg wieder instand zu setzen.“

Das städtische Garten- und Tiefbauamt, das Forstamt und die ASF (Abfallwirtschaft und Stadtreinigung) unterstützen die Arbeiten mit Material, Maschinen und Werkzeug. Alle Arbeiten werden durch Ehrenamtliche des Vereins Moun-tainbike Freiburg e.V. geleistet.

Ihr Ansprechpartner im Presse- und Öffentlichkeitsreferat:
Toni Klein, Telefon: 0761/201-1330
E-Mail: toni.klein@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 08. November 2018

Kontakt

Forstamt
Günterstalstraße 71
79100 Freiburg
Telefon 0761/ 201-6201 oder -6202, Wochenendnotfalldienst: 0175 / 9322476
Mobiltelefon 0175 / 9322476
Fax 0761 / 77982

Allgemeine Öffnungszeit

Arbeitstag (Mo-Fr)
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Montag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dienstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr