Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis und DGNB „Nachhaltiges Bauen“: Rathaus im Stühlinger kommt ins Finale der letzten Drei

Preisverleihung am 7.12. in Düsseldorf

Das Rathaus im Stühlinger ist unter den letzten drei Architekturprojekten, die für das Finale beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Nachhaltiges Bauen“ nominiert sind. Dies teilte die Geschäftsstelle Deutscher Nachhaltigkeitspreis heute mit. Die Jury begründete dies folgendermaßen: „Das Rathaus im Stühlinger ist ein hervorragendes Beispiel für den Vorbildcharakter, den öffentliche Gebäude für die Umsetzung ökologischer und architektonischer Standards haben. Das erste öffentliche Netto-Plusenergiegebäude der Welt erzeugt im Laufe des Jahres mehr Energie als es verbraucht. Die überschüssige Energie wird dabei ins Stadtnetz eingespeist. Den herausragenden Selbstanspruch des Projekts würdigt die Jury mit einer Nominierung als Finalist für den DGNB „Nachhaltiges Bauen““.

Oberbürgermeister Martin Horn freut sich über diese tolle Auszeichnung für das neue Verwaltungsgebäude der Stadt Freiburg: „Das ist eine sehr schöne Bestätigung für die stetigen Bemühungen der Stadt in Sachen Nachhaltigkeit. Die Nominierung ist auch das Ergebnis des Engagements der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung, die das Riesenprojekt so professionell und erfolgreich gesteuert haben.“

Die Preisverleihung findet am 7. Dezember in Düsseldorf statt. Erst bei der Veranstaltung selbst wird der Sieger verkündet. Die zwei anderen nominierten Projekte sind das Futurium in Berlin und die Hamburg Heights – Height 1 Hamburg.

Die Auszeichnung der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis wird zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen vergeben.

Alle Infos unter:
 
www.preis-nachhaltiges-bauen.de
www.dgnb.de
www.nachhaltigkeitspreis.de

Ihre Ansprechpartnerin im Büro für Kommunikation:
Petra Zinthäfner, Telefon: 0761/201-1015
E-Mail: petra.zinthaefner@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 17. Oktober 2018

Kontakt

Nachhaltigkeitsmanagement Freiburg
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Tel. 0761 / 201-1070
Fax 0761 / 201-1079

nachhaltigkeitsmanagement@stadt.freiburg.de

Simone Ariane Pflaum
Leiterin
Tel. 0761 / 201-1070
Simone.Pflaum@stadt.freiburg.de

Katrin Tröster
Tel. 0761 / 201-1071
Katrin.Troester@stadt.freiburg.de

Peter Rinker
Tel. 0761 / 201-1072
Peter.Rinker@stadt.freiburg.de