Projektverbund Baden: eine Ära endet – was nun?

Zum 30.09.2022 endete nach 14 Jahren erfolgreicher Arbeit das Projekt „Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge - Projektverbund Baden“. Mit ihrer vielfältigen Expertise konnten die Mitarbeitenden viele Geflüchtete in Südbaden in Arbeit und Ausbildung vermitteln und waren wichtige Anlaufstelle für die Zielgruppe.

Aufgrund fehlender Fördermittel kann der Projektverbund Baden seine bisherige Tätigkeit leider nicht mehr in dieser Form fortführen und scheidet deshalb aus dem Kompetenz-Center aus. Die Kolleg_innen des Projektverbundes bedanken sich bei allen Wegbegleiter_innen für die gute Zusammenarbeit.

Weiter bestehen bleibt die städtische "Anlauf- und Vermittlungsstelle für Geflüchtete" mit einem Stellenumfang von 75%. Peter Schneider-Berg und Nicole Schmidt vom Caritasverband Stadt-Freiburg e.V. werden in diesem Kontext weiterhin Geflüchtete mit Duldung und Aufenthaltsgestattung bei der beruflichen Integration unterstützen

Veröffentlicht am 12. Oktober 2022