Pressemitteilung vom 22. September 2022

Angebote der Stadtbibliothek

bis Donnerstag, 6. Oktober
Kostenloser PC-Zugang für Teilnahme am Beteiligungshaushalt (Stadtbibliothek)
Bis Donnerstag, 6. Oktober, lädt die Stadt Freiburg alle Menschen, die in Freiburg leben, zum Mitmachen beim Beteiligungshaushalt ein. Dafür stellen die Stadtbibliothek und ihre Filialen jeweils einen kostenlosen PC-Zugang zur Verfügung. Zugang erhalten interessierte Bürger über die Hauptstelle, Münsterplatz 17, Mediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2, Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21, zu den jeweiligen Öffnungszeiten. In der Stadtteilbibliothek Haslach, Staudinger Str. 10, ist ein PC-Zugang erst nach dem Umzug in die neuen Räume des ehemaligen Kinder- und Jugendtreffs in Haslach möglich.

Montag, 26. September, 16 Uhr
Bilderbuchkino „Das größte Glück der Welt“ (Mediothek Rieselfeld)
Papa Wolf hatte kein Glück und ist schlecht gelaunt. Seine kleine Tochter macht sich auf den Weg, um ihm eine Portion Glück zu besorgen. Doch das ist nicht so einfach. In der Mediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2, wird am Montag, 26. September, um 16 Uhr, das Bilderbuchkino „Das größte Glück der Welt“ gezeigt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 28. September, 10 bis 12 Uhr
Onleihe- und IT-Sprechstunde (Stadtbibliothek)
Bei Fragen rund um die Onleihe der Stadtbibliothek und Hilfe bei den entsprechenden Einstellungen auf dem eigenen Tablet oder E-Reader helfen die IT-Scouts der Stadtbibliothek weiter. Die nächste Onleihe- und IT-Sprechstunde findet am Mittwoch, 28. September, von 10 bis 12 Uhr in der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, statt. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 28., und Donnerstag, 29. September, 14 bis 15.45 Uhr
E-Learning-Sprachkurse (Stadtbibliothek)
Über die Onleihe bietet die Stadtbibliothek E-Learning Sprachkurse an. Für die Deutschkurse (Niveau A1-C1) wird jeden Mittwoch und Donnerstag, von 14 bis 15.45 Uhr in der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, eine Einführung angeboten. Infos über Marius Barbot (Tel. 0176/8114 8756). Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 28., und Donnerstag, 29. September, 14 bis 16 Uhr
SprachCafé Deutsch für Anfänger (Stadtbibliothek)
Jeden Mittwoch und Donnerstag findet in der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, von 16 bis 18 Uhr, das Sprachcafé Deutsch für Anfänger statt. In lockerem Rahmen werden sprachliche Grundlagen vermittelt, um die Angst vor der deutschen Sprache zu nehmen. Infos über Tel. 0176/3454 0899, Kontakt ist auf deutsch, persisch oder englisch möglich. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 28., und Freitag, 30. September, 15 bis 16.30 Uhr
Gaming in der Kinder- und Jugendbibliothek (Stadtbibliothek)
In der Kinder- und Jugendbibliothek, Münsterplatz 17, können Kinder ab 8 Jahren jeden Mittwoch und jeden Freitag zwischen 15 Uhr und 16.30 Uhr für 30 Minuten Nintendo Switch- und PS4-Spiele ausprobieren. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 28., und Donnerstag, 29. September, 16 bis 18 Uhr
SprachCafé Deutsch (Stadtbibliothek)
Jeden Mittwoch und Donnerstag findet in der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, von 16 bis 18 Uhr, das Sprachcafé Deutsch statt. In lockerem Rahmen wird die Möglichkeit geboten, Deutsch zu sprechen (ab Niveau A2), sich kennenzulernen und auszutauschen. Infos über Marius Barbot (Tel. 0176/8114 8756). Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 28. September, 16 Uhr
Vorlesen für Kinder (Mediothek Rieselfeld)
Für Kinder ab 3 Jahren liest Vorlesepatin Marion Ernst lustige und spannende Geschichten am Mittwoch, 28. September, um 16 Uhr, in der Mediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2. Der Eintritt ist frei.

Mittwoch, 28. September, 19.30 Uhr
Büchertreff in der Mediothek (Mediothek Rieselfeld)
Die Mediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2, lädt zum Büchertreff am Mittwoch, 28. September, um 19.30 Uhr, ein. Literaturbegeisterte haben die Möglichkeit, sich über Bücher auszutauschen, das derzeitige Lieblingsbuch vorzustellen oder Lesetipps zu erhalten. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 29. September, 15.30 Uhr
Kamishibai „Freunde“ (Kinder- und Jugendbibliothek)
Die drei Freunde Franz von Hahn, Johnny Mauser und der dicke Waldemar meistern zu dritt alle Höhen und Tiefen des Lebens, denn richtige Freunde halten immer zusammen. In der Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergstr. 21, wird am Donnerstag, 29. September, um 15.30 Uhr die Geschichte „Freunde“ mit dem Erzähltheater Kamishibai für Kinder ab 4 Jahren gezeigt. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 30. Septemberi, 17 Uhr
„Ich höre das, was du nicht hörst: Einblicke über Ton und Musik im Film“ mit Vasiliki Kourti-Papamoustou (Stadtbibliothek)
In der Reihe „Freiburger Gespräche zur Neuen Musik“ findet am Freitag, 30. September, um 17 Uhr, in der Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, ein Vortrag mit der Komponistin Vasiliki Kourti-Papamoustou statt. Das Verhältnis zwischen Ton (Sound Design) und Musik im Film sind Thema des Komponistengespräches. Der Eintritt ist frei.

Veröffentlicht am 22. September 2022