Waldführung im Kappler Staatswald zum Thema „Waldumbau im Klimawandel in Kappel“

Seit rund zwei Jahren wird der Staatswald in Kappel vom Forstbezirk Hochschwarzwald mit Sitz in Kirchzarten betreut. Revierförster Otmar Winterhalder und Forstbezirksleiter Hans-Ulrich Hayn bieten im Rahmen eines Waldspaziergangs einen Informationsaustausch an. Die Förster erläutern dabei den Einfluss des Klimawandels auf den Wald in Kappel und die dabei erfolgten Maßnahmen. Gleichzeitig haben sie Interesse an den Meinungen der Bürgerinnen und Bürger und den damit verbunden Anforderungen an ihren Wald.

Der Meinungsaustausch findet statt am 30. Juni 2022 um 17.30 Uhr.
Treffpunkt ist oberhalb des Butzenhäusles an der Einmündung Butzenhäusleweg/Otto-Steiert Weg.
 
Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen.
 
Otmar Winterhalder u. Hans-Ulrich Hayn

Veröffentlicht am 22. Juni 2022