STADTRADELN

Vom 9. - 29. Mai 2022 in ganz Freiburg. Worum geht es?

Bei der Aktion STADTRADELN sollen binnen 21 Tagen so viele Wege wie möglich mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Es können sowohl Teams als auch Einzelradler_innen gemeinsam für Klimaschutz, die Förderung des Radverkehrs und eine Verbesserung der Lebensqualität in die Pedale treten. Dabei gibt es auch die Möglichkeit, gegeneinander anzutreten. Die Kilometer werden von jedem Teilnehmenden erfasst und auf der Webseite www.stadtradeln.de eingetragen oder über die STADTRADELN-App erfasst. So kann man immer und überall einsehen, wie viele Kilometer man selbst bereits gefahren ist und wie weit andere Teilnehmer_innen und Teams bereits gefahren sind. Über den sportlichen Wettbewerb hinaus sorgt STADTRADELN für gesunde Bewegung, Spaß und bringt die Verkehrswende voran.

Wie kann ich mitmachen?
Teilnehmende können sich hier registrieren: www.stadtradeln.de registrieren

Nach erfolgreicher Registrierung, können dann im eigenen Nutzeraccount die geradelten Kilometer gesammelt werden, die automatisch dem Team und der Kommune gutgeschrieben werden. Teilnehmende mit einem Smartphone können ganz einfach über die STADTRADELN-App (für Android und iOS-Systeme) Kilometer sammeln: Zum einen händisch (ein Einloggen über das Internet ist dann nicht mehr notwendig) oder noch einfacher via GPS-Funktion, die die exakte Route aufführt und die zurückgelegten Kilometer berechnet. Die Teilnahme ist für Teams und Teilnehmende kostenlos.
 
Haben Sie weitere Fragen?
Antworten auf viele weitere Fragen erhalten Sie auf: www.stadtradeln.de/faq

Veröffentlicht am 04. Mai 2022