Albert-Konzert zugunsten des Kyiv Symphony Orchestra

(c) Albert Konzerte

Es ist ein wichtiges Zeichen für den Erhalt ukrainischer Kultur: Den Fortbestand des bedrohten Kyiv Symphony Orchestra zu sichern.

Als wichtiges Zeichen für den Erhalt sowohl des Orchesters als auch der ukrainischen Kultur wurde das Kyiv Symphony Orchestra daher kurzfristig für eine Tournee nach Deutschland eingeladen. Hierbei macht es neben Häusern wie der Berliner Philharmonie, dem Gewandhaus Leipzig und der Elbphilharmonie in Hamburg am 29. April im Rahmen der Albert-Konzerte auch im Konzerthaus Freiburg Station.

„Gerade jetzt sollte die Stimme der Ukraine auf der ganzen Welt gehört werden. Wir gehen auf Tournee, um in der Sprache der Musik jedes Herz anzusprechen“, sind sich die Musikerinnen und Musiker des Orchesters einig und bauen auf die Kraft der Kunst und Kultur: „Wir wollen allen Menschen Hoffnung auf eine friedliche Zukunft und den Glauben an den Wiederaufbau der Ukraine geben, die stärker und schöner als jemals zuvor wird.“

Geleitet wird das Kyiv Symphony Orchestra vom italienischen Chefdirigenten Luigi Gaggero, der in den vielseitigen Programmen gekonnt die bedeutenden Kompositionen der ukrainischen Klassik mit den großen Werken des zentraleuropäischen Repertoires mischt.
Zusammen mit dem Geiger Alexey Semenenko, Preisträger beim renommierten Queen Elisabeth Wettbewerb in Brüssel, wird das Kyiv Symphony Orchestra ein starkes Zeichen gegen den Krieg setzen.
 
Auf dem Programm an dem Abend stehen die Sinfonie c-Dur von Maxim Berezovsky, das Poème für Violine und Orchester Es-Dur op. 25 von Ernest Chausson, Myroslav Skoyks „Melodie“, sowie die Sinfonie Nr. 3 von Borys Ljatoschynkyj.
Schirmherr des Konzerts in Freiburg ist Oberbürgermeister Martin Horn.
 
Beginn am 29. April im Konzerthaus Freiburg ist 20 Uhr.
Tickets sind an den bekannten Vorverkaufsstellen sowie über folgenden Link erhältlich: https://albert-konzerte.reservix.de/p/reservix/event/1927332

Veröffentlicht am 20. April 2022

Kontakt

Infos zu Freiburgs Partner- und Freundschaftsstädten:

Freiburg im Breisgau
Persönliches Referat des Oberbürgermeisters / Internationales
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Tel. 0761 / 201-1021
Fax 0761 / 201-1098
internationales@stadt.freiburg.de

Gesellschaft zur Förderung
der Städtepartnerschaften Freiburgs e. V.
c/o Gerd Nostadt
Klosterplatz 9
79100 Freiburg
Tel. 0761 / 29 351
Email
www.6staedte.de

Freundeskreis
Freiburg-Suwon e. V.
c/o Prof. Roland Breitenfeld
Moosgrund 8
79110 Freiburg
Tel. 0761 / 13 51 24
Freundeskreis Freiburg-Suwon e. V.
Freundeskreis Freiburg-Suwon e. V.

Deutsch-Spanische Gesellschaft e. V. /
Asociación hispano-alemana Freiburg
c/o Virginia Gonzales
Tel. 0172 83 43 751
Virginia Gonzales
www.deutsch-spanische-gesellschaft-freiburg.com

Anglo-German Club
c/o Ernst und Penny Leube
Wehrlehof 11
79254 Oberried
Tel. 07661 / 1324
Anglo-German Club

Freiburg-Madison Gesellschaft
c/o Toni Schlegel
Selzenstraße 17
79280 Au
Tel. 0179 59 58 689
Freiburg-Madison-Gesellschaft
www.freiburg-madison.de

Deutsch-Japanische Gesellschaft
Freiburg-Matsuyama e. V.

Postfach 1008
79010 Freiburg
Deutsch-Japanische-Gesellschaft
www.djg-freiburg.de

Deutsch-Ukrainische Gesellschaft
c/o Oksana Vyhovska
Hildegard-von-Bingen-Straße 1c
79189 Bad Krozingen
Deutsch-Ukrainische Gesellschaft
www.dug-freiburg.de

Freundeskreis
Freiburg-Isfahan e. V.

Postfach 190149
79061 Freiburg
Freundeskreis Freiburg-Isfahan
www.freiburg-isfahan.de

Freundeskreis
Freiburg-Tel Aviv-Yafo e. V.
c/o Eva Opitz
Bayernstraße 8
79100 Freiburg
Tel. 0176 84 44 91 58
Eva Opitz
www.freiburg-tel-aviv.de

Dante Alighieri Gesellschaft Freiburg e. V.
c/o Myrtil Haefs
Schwimmbadstraße 19
79100 Freiburg
Tel. 0761 / 74976
Dante Alighieri Gesellschaft
www.rodante.de

Deutsch-Französische Gesellschaft e. V.
c/o Prof. Dr. Rolf Jackisch
In den Weihermatten 28
79108 Freiburg
Tel. 0761 /  5559465
DFG Freiburg
www.dfg-freiburg.de

Wiwilí-Verein Freiburg e. V.
Kronenstraße 16a
79100 Freiburg
Tel. 0761 / 476 60 09
Wiwili-Verein Freiburg e. V.
www.wiwili.de