2G-Regel beim ersten Freiburger Museumsabend, der morgen stattfindet

Die Corona-Alarmstufe wird in Baden-Württemberg voraussichtlich morgen, Mittwoch, 17. November erreicht. Dies hat auch Folgen für den ersten Freiburger Museumsabend, der morgen stattfindet. Ab morgen gilt (entsprechend der Coronaverordnung) für Museen die 2G-Regel. Das bedeutet: Nur Geimpfte und Genesene mit entsprechendem Nachweis können am Museumsabend teilnehmen.

Der erste Freiburger Museumsabend ist eine Kooperation der Städtischen Museen Freiburg und der FWTM. Zwischen 17 und 22 Uhr haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit das Museum für Neue Kunst, das Museum Natur und Mensch und das Archäologische Museum Colombischlössle zu erkunden. Geboten ist ein buntes Programm aus Mitmachaktionen, Führungen und Musik.

Veröffentlicht am 16. November 2021

Pressekontakt

Presse- und Öffentlichkeitsreferat
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Telefon 0761 201-1310
Fax 0761 201-1399

Bilderdownload

Damit Sie die schönsten Seiten Freiburgs in Bildern präsentieren können, bieten wir Ihnen hier zahlreiche Motive zu diversen Themen zum Download an.