Mütter mit Migrationshintergrund

Freie Plätze im Projekt "Stark im Beruf"

Vier Frauen laufen vor einer Betonwand und unterhalten sich aneinader zugewand
Foto: Iva Jauss

Das Projekt „Stark im Beruf – Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein“ unterstützt Migrantinnen mit Kind(ern) auf ihrem Weg in den Beruf.

Am 14.10.2021 startet ein neues online-Gruppenangebot für Frauen mit einem Deutschniveau ab B1 (donnerstags, 10 – 12 Uhr). Wöchentlich werden Themen rund um Berufseinstieg und Bewerbung besprochen. Zusätzlich zur Gruppenteilnahme wird individuelle Einzelbegleitung angeboten.

Infos und Anmeldung

Stark im Beruf motiviert die Projektteilnehmerinnen, eigenständig berufliche Perspektiven (weiter) zu entwickeln und unterstützt sie bei deren Umsetzung individuell und passgenau.

Zeitnahe Anmeldungen für die Gruppe bitte unter inga.hillmann@stadt.freiburg.de
oder 0761 / 201 6345.
Für Frauen mit einem niedrigeren Deutschniveau wird individuelle Einzelbegleitung angeboten. Bei Interesse bitte bei Nadya Sahutoglu melden unter nadya.sahutoglu@stadt.freiburg.de oder 0761 / 201 6338.

Veröffentlicht am 20. September 2021
Kommentare (0)
Kommentare abonnieren
Kommentar
Es können folgende HTML-Formatierungen verwendet werden: <b> <i> <u>

Symbolgrafik Familie

Kinderbetreuung, Beratung und Hilfe, Freizeitangebote

Symbolgrafik Haus

Hilfen, Mietspiegel, Förderung

Symbolgrafik Fundsachen

Fundbüro online

Termine