Lassen Sie sich impfen!

Ein Oberarm in den eine Spritze eingeführt wird

Freiburg ist auf einem sehr guten Weg - aktuell sind 55,3 % aller Freiburger*innen vollständig geimpft, bereits 64,8 % haben die Erstimpfung erhalten. Beides Topwerte in Baden-Württemberg 👌

Allerdings nehmen momentan viele Menschen den Termin für die zweite Impfung nicht wahr oder scheuen sich prinzipiell vor der Corona-Impfung. Auch der Freiburger Gemeinderat hat gestern in der Gemeinderatssitzung an die Freiburger*innen appelliert, sich impfen zu lassen.

Meine Bitte an Sie, liebe Freiburger*innen - informieren Sie sich zur Impfung, zu den hohen Sicherheitsstandards und lassen Sie sich impfen.
Kinder unter 12 Jahren haben keinerlei Möglichkeiten sich durch eine Impfung zu schützen - wir alle können ein Schutzschild sein, indem wir uns impfen lassen und somit die Verbreitung des Virus eindämmen. Helfen Sie dabei, weitere Einschränkungen und schwere Krankheitsverläufe zu verhindern.

Meine Bitte an Sie, liebe Freiburger*innen - informieren Sie sich zur Impfung, zu den hohen Sicherheitsstandards und lassen Sie sich impfen.
Kinder unter 12 Jahren haben keinerlei Möglichkeiten sich durch eine Impfung zu schützen - wir alle können ein Schutzschild sein, indem wir uns impfen lassen und somit die Verbreitung des Virus eindämmen. Helfen Sie dabei, weitere Einschränkungen und schwere Krankheitsverläufe zu verhindern.

Eine Impfung ist beim Zentralen Impfzentrum momentan ohne vorherige Terminvereinbarung möglich - nutzen Sie diese Gelegenheit, damit wir die Pandemie gemeinsam besiegen können.

Veröffentlicht am 28. Juli 2021
Kommentare (0)
Kommentare abonnieren
Kommentar
Es können folgende HTML-Formatierungen verwendet werden: <b> <i> <u>