Vorfahrt für die Feuerwehr

Ampelanlage Kreuzung Dreikönig-/Schwarzwaldstraße wird umgerüstet

Feuerwehrauto fährt aus Gerätehalle
Auch in der Schwarzwaldstraße hat die Feuerwehr in Zukunft Vorfahrt (Foto: Patrick Seeger/ Stadt Freiburg)

Demnächst wird das Prinzip „grünes Licht für die  Feuerwehr“ an weiteren Ampeln gelten. An mehreren Ampeln an der Eschholzstraße ist schon jetzt eine Technik verbaut, die es ermöglicht, dass die Feuerwehr schneller zum Ziel kommt. Nähern sich Fahrzeuge im Einsatz, schalten die Ampeln für sie auf Grün.

Die Achse in Richtung Norden ist schon weitgehend ausgebaut, jetzt folgt die Strecke Richtung Osten. Auch an der Schwarzwaldstraße wurden bereits einige Ampeln umgerüstet.

Ampel am 15. und 16. September abgeschaltet

Jetzt folgen die Ampeln an der Kreuzung Dreikönig-/Schwarzwaldstraße. Hierfür muss die komplette Ampelanlage am Mittwoch und Donnerstag, 15. und 16. September abgeschaltet werden. Aus Sicherheitsgründen wird die Dreikönigstraße auf eine Fahrspur reduziert. Fahren und Abbiegen in alle Richtungen ist weiter möglich.

Mehr unter: www.freiburg.de/ampeln

Veröffentlicht am 14. September 2021
Kommentare (0)
Kommentare abonnieren
Kommentar
Es können folgende HTML-Formatierungen verwendet werden: <b> <i> <u>

Symbolgrafik

Bekannt­machungen / Bebauungs­plan­verfahren

Symbolgrafik

Bekanntmachungen zu FNP Änderungsverfahren

Symbolgrafik Baustellen

Kommentierte Baustellenliste

Symbolgrafik Baustellen

Stadtplan, FreiGIS, Geodaten-Katalog, 3D-Stadtmodell

Symbolgrafik Verkehr

Belegungszahlen der Parkhäuser

Symbolgrafik

Bau- und Planungsprojekte