Mitmachen

Digitaltag Freiburg am 18. Juni

Der erste Freiburger Digitaltag bietet allen Interessierten und Neugierigen, Laien und Profis, Jungen und Alten, Newcomern und Etablierten eine Bühne zum Mitmachen, Diskutieren und Erleben. Die Aktivitäten sind eingebettet in den bundesweiten Digitaltag 2021 und werden komplett digital stattfinden.

Die Digitalisierung bringt für uns alle neue Chancen und tiefgreifende Veränderungen mit sich: wie wir miteinander kommunizieren, wie wir lernen, wie wir uns informieren oder wie wir Dienstleistungen in Anspruch nehmen können. Bildung, Beruf und Alltag wandeln sich durch Digitalisierung und digitale Kompetenzen werden zu einem Schlüssel, sich und die Stadt zukunftssicherer aufzustellen.

Unter dem Motto „Entdecken, Lernen und Vernetzen“ wird mit virtuellen Impulsen, Vorträgen und interaktiven Beteiligungsformaten das digitale Potenzial in Stadt und Region beleuchtet. Unter anderem wird gefragt "Wo liegen Chancen und Risiken der Digitalisierung?" oder "Wie digital ist unsere Stadt?"

Mitmachen, Diskutieren und Erleben: Beim Digitaltag Freiburg am 18. Juni 2021 kann gezeigt werden, was digital in Freiburg los ist!

Anmeldung bis 10. Juni

Unternehmen und Institutionen, aber auch Privatpersonen, Initiativen, Schulen und andere Bildungseinrichtungen haben die Gelegenheit, sich kostenfrei an der ganztägigen Veranstaltung zu beteiligen und den Digitaltag Freiburg aktiv mitzugestalten.
Eigene Formate können in diesem Jahr Coronabedingt nur virtuell gestaltet werden.
Interessierte können sich bis zum 10. Juni mit ihren Beiträgen und Impulsvorträgen anmelden.

Der Digitaltag Freiburg findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt, parallel zum bundesweiten Digitaltag 202. Unter Schirmherrschaft  von Oberbürgermeister Martin Horn laden die Freiburg Wirtschaft Touristik & Messe GmbH & Co. KG (FWTM), die Stadt Freiburg, der DIGIHUB Südbaden und Baden-Württemberg: Connected e.V. (bwcon) zum Aktionstag ein.

Der Digitaltag Freiburg soll künftig regelmäßig stattfinden und weiter ausgebaut werden: Für das kommende Jahr ist eine "Digitalwoche Freiburg" geplant.

Veröffentlicht am 27. Mai 2021
Kommentare (0)
Kommentare abonnieren
Kommentar
Es können folgende HTML-Formatierungen verwendet werden: <b> <i> <u>