Corona-Update

Die Landesregierung plant ab Montag weitere Anpassungen der Corona-Regeln

Frei Mädchen mit Mund-Nasen-Bedeckung an einem Tisch, eine davon hebt die Handy
weißer Hintergrund darauf schwarze Schrift

Ab Montag gilt in Baden-Württemberg auch an den Grundschulen eine Maskenpflicht für Lehrkräfte sowie Schüler*innen.
Die 5. und 6. Klassen können zur Umsetzung der Abstandsregel auf Wechselunterreicht umsteigen.

Der in der Ministerpräsidentenkonferenz am 3. März beschlossene 4. Öffnungsschritt, der frühestens ab dem 22. März geplant war, wird zunächst zurückgestellt. Der Schritt sieht weitere Öffnungen bei Inzidenzwerten unter 50 bzw. zwischen 50 und 100 Infektionen auf 100.0000 Einwohner vor. Die für diesen Öffnungsschritt notwendigen stabilen beziehungsweise rückläufigen Inzidenzen sind derzeit aber in Baden-Württemberg nicht in Sicht.

Die entsprechende Corona-Verordnung ist noch nicht veröffentlicht, so dass wir zu Detailfragen momentan noch keine Auskunft geben können.

Veröffentlicht am 18. März 2021
Kommentare (0)
Kommentar

Ihr Kommentar erscheint öffentlich sichtbar auf dieser Webseite. Der von Ihnen eingetragene Vor- und Nachname wird ebenfalls öffentlich angezeigt, nicht aber Ihre E-Mail-Adresse.