Öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates am 1. Dezember 2020

in der Mehrzweckhalle in Kappel

Am Dienstag, den 01.12.2020, findet um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates statt, zu der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger von Freiburg-Kappel eingeladen sind.

TAGESORDNUNG

TOP 1)
Bürgerfrageviertelstunde
 
TOP 2)
Stellungnahme der Stadt Freiburg i. Br. zum Entwurf des Managementplans des Natura-2000-Gebietes „Kandelwald, Roßkopf und Zartener Becken“
Drucksache G-20/245
- Stellungnahme -
 
TOP 3)
Gremiensitzungen mit Videounterstützung, interfraktioneller Antrag nach § 34 Gemeindeordnung von Bündnis 90/DIE GRÜNEN und CDU vom 13.10.2020, Änderung der Hauptsatzung
Drucksache G-20/195
- Stellungnahme -
 
TOP 4)
Sitzungsterminplanung 2021 für die OR-Sitzungen in Kappel
- Beschlussfassung -
 
TOP 5)
Verwendung der Verfügungsmittel des Ortschaftsrates
 
5.1) Antrag des Musikvereins auf finanzielle Förderung
5.2) Antrag der Grünen Liste Kappel auf Kostenübernahme
       einer Referentenrechnung
5.3) Antrag des Kunst- und Kulturvereins Kappel e.V. auf
       Bezuschussung von Schautafeln
5.4) Antrag des Kunst- und Kulturvereins Kappel e.V. auf
       Bezuschussung einer Telefonzelle als öffentliches
       Bücherregal
5.5) Förderantrag für den Männergesangverein Liederkranz
       Freiburg-Kappel e.V.
5.6) Antrag des Sportvereins auf finanzielle Unterstützung
5.7) Antrag des Waldkindergartens auf finanzielle Unterstützung
- Beschlussfassung -
 
TOP 6)
Bauantrag, Container für Corona-Notfallpraxis, Flst.-Nr. 289, Moosmattenstraße
- Stellungnahme -
 
TOP 7)
Bauantrag, Vereinfachtes Verfahren, Neubau eines Doppelhauses mit Carport, Flst.-Nr. 241/0, Königsberger Straße
- Stellungnahme -
 
TOP 8)
Tempo 30 in der Bahnhofstraße
- Beschlussfassung -
 
TOP 9)
Bekanntgaben und Verschiedenes
 
Nachträge und Ergänzungen der Tagesordnung werden durch Anschlag an der Verkündungstafel der Ortsverwaltung Kappel ortsüblich bekanntgegeben.
 
Ortsverwaltung Kappel
Christoph Brender
Ortsvorsteher

Veröffentlicht am 24. November 2020