Ab sofort erhältlich

Wegweiser "Älter werden in Freiburg" und "Veranstaltungskalender Demenz"

Bereits in der 13. Auflage legt das Seniorenbüro mit Pflegestützpunkt die Broschüre "Älter werden in Freiburg – Wegweiser" vor.

Infos für Menschen mit und ohne Pflegebedarf

Wieder wurde sie durchgehend aktualisiert und mit neuen Angeboten und Adressen ergänzt. Nun gibt sie mit rund 500 Adressen inklusive Homepages einen umfassenden Überblick über die Vielzahl von Begegnungs-, Bildungs- und Bewegungsangeboten, Engagement bis hin zu Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten bei Krankheit und Einschränkungen. Sie stellt vor, was Initiativen, Dienste, Verbände und Einrichtungen zu bieten haben und wendet sich an Interessierte, Menschen mit und ohne Pflegebedarf, an Angehörige und Multiplikatoren. Dieses Nachschlagewerk reicht vom aktiven Altern bis zu Lebenslagen, in denen Hilfe notwendig ist. Neben Infos zu rechtlichen Rahmenbedingungen und Finanzierungsmöglichkeiten gibt es auch Kapitel zu Demenz, psychischen Erkrankungen und Abhängigkeitserkrankungen.

Beratung, Kurse und Vorträge

Frisch aus der Druckerpresse liegt nun auch der aktuelle "Freiburger Veranstaltungskalender Demenz – seelische Gesundheit – psychische Erkrankungen im Alter" vor. Er gilt für den Zeitraum von heute bis Januar 2021. Wegen der Pandemie sind Veranstaltungen zwar vielerorts nur mit Einschränkungen möglich, doch gibt es auch in diesem Herbst unter Berücksichtigung der Corona-Verordnung wieder ein vielseitiges Angebot. Es reicht von Beratungsangeboten und Gesprächskreisen über Kurse und Vorträge bis hin zu vielen Bewegungsangeboten. Die Veranstaltungen richten sich an Interessierte, Betroffene, pflegende Angehörige, Erkrankte, Angehörige und die Fachöffentlichkeit. Teilweise sind sie kostenfrei.

Kostenlos erhältlich

Die Broschüre und der Veranstaltungskalender sind im städtischen Seniorenbüro mit Pflegestützpunkt, Fehrenbachallee 12, kostenlos erhältlich. Telefonisch ist das Seniorenbüro montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr unter Tel. 0761/ 201-3032 erreichbar (persönliche Termine nach Vereinbarung).

Broschüre und Kalender können auch auf www.freiburg.de/senioren heruntergeladen werden.

Die Broschüre gibt es kostenlos auch in der Geschäftsstelle des Stadtseniorenrates: Schusterstraße 19 ( Tel. 0761/ 201-3070).
Öffnungszeiten:

  • Montag: 16 bis 18 Uhr
  • Dienstag: 10 bis 12 Uhr
  • Mittwoch: 15 bis 17 Uhr
  • Donnerstag: 10 bis 12 Uhr
Veröffentlicht am 14. Oktober 2020
Symbolgrafik Familie

Kinderbetreuung, Beratung und Hilfe, Freizeitangebote

Symbolgrafik Haus

Hilfen, Mietspiegel, Förderung

Symbolgrafik Fundsachen

Fundbüro online

Termine