Es geht weiter

Das Stadtjubiläum meldet sich aus der Sommerpause zurück

Sechs Menschen auf einem Gehweg vor dem Logo des Stadtjubiläums
Das Team des Stadtjubiläums ist froh, dass es endlich wieder losgeht. (Foto: Patrick Seeger / Stadt Freiburg)

Nach einer langen Pause infolge der Corona-Krise startet das Stadtjubiläum in eine neue Runde. Los geht es mit einem Aktionstag in der Innenstadt am 26. September um 13 Uhr.

Die neue Programmübersicht für den Zeitraum September bis Dezember 2020 ist bereits am 19. September erschienen. Die Freiburgerinnen und Freiburger dürfen sich auf über 100 Veranstaltungen freuen, viele davon waren ursprünglich noch für diesen Sommer geplant und können nun nachgeholt werden.

Aktionstag in der Innenstadt

Um die Bürgerinnen und Bürger auf den Neustart einzustimmen, findet in der Innenstadt am Samstag,
26. September von 13 bis 17 Uhr, ein Aktionstag statt. Zahlreiche Projektteilnehmerinnen und –teilnehmer zeigen auf den Plätzen in der Freiburger Innenstadt Ausschnitte aus ihrem Programm. Mit dabei sind u.a. die Tanzschule Gutmann, Schülerinnen des St. Ursula Gymnasiums, Cécile Verny, die Israelitische Gemeinde, das Stadtarchiv, Sound City, das Theater Freiburg und viele andere mehr. Zentrale Infostelle ist der Jubiläumscontainer auf dem Platz der Alten Synagoge.

Der Aktionstag am Samstag, 26. September, wird um 9 Uhr von der Freiburger Ranzengarde akustisch angekündigt. Von 13 Uhr bis 17 Uhr finden dann die verschiedenen Aktionen in der Innenstadt von Freiburg statt.

Aus 2020 wird 2020+1

Im kommenden Jahr geht das Jubiläum auf Beschluss des Gemeinderats in die Verlängerung: bis 14. Juli erwartet die Freiburgerinnen und Freiburger ein umfangreiches Programm und auch die vielen Highlights wie das Münstermapping und der Mittsommernachtstisch sollen, so Corona es zulässt, im Frühling und Sommer noch stattfinden. Die Feierlichkeiten sollen dann in einer Festwoche, vom 8. bis 14. Juli 2021, ihren glanzvollen Abschluss finden.

Die Programmübersicht des Stadtjubiläums erscheint am 19. September als Beilage in der Badischen Zeitung. Das Programm ist dann auch im Jubiläumscontainer, in der Tourismuszentrale und an vielen anderen ausgewählten Orten in der Stadt erhältlich.

Weitere Infos zum Stadtjubiläum:
www.2020.freiburg.de
facebook.com/2020.freiburg
instagram.com/2020_freiburg

Der Jubiläumscontainer auf dem Platz der Alten Synagoge ist von Montag bis Freitag (außer an Feiertagen), von 12 bis 16 Uhr geöffnet.

Veröffentlicht am 21. September 2020