Fahrbahnsanierungen im Freiburger Osten

Hammerschmiedstraße und Andlawstraße zeitweise voll gesperrt

Das Garten und Tiefbauamt (GuT) saniert in den kommenden Wochen den Fahrbahnbelag in der Hammerschmiedstraße und der Andlawstraße. Beide Straßen müssen dafür je zwei Tage voll gesperrt werden.

Erste Vorarbeiten an der Hammerschmiedstraße laufen bereits seit Montag, 7. September. Die Sanierung der Fahrbahn zwischen dem Wendehammer und der Jahnstraße dauert noch bis zum 16. September an. Von Montag, 14. September, ab 7 Uhr, bis Dienstag, 15. September, 17 Uhr wird die Straße voll gesperrt, da zu dieser Zeit der Asphalt eingebaut wird. Radfahrer_innen und Fußgänger_innen können den Fußweg entlang der Baustelle nutzen.

Ab dem 14.September bis zum 7. Oktober wird die Fahrbahn in der Andlawstraße zwischen der Seminarstraße und der Schützenallee saniert. Noch ist unklar, wann die Straße voll gesperrt wird, da dies vom Verlauf der Vorbereitungsarbeiten abhängt. Die Anwohner_innen werden rechtzeitig über die Sperrung informiert.

Das GuT bittet für die damit verbundenen Einschränkungen um Verständnis.

Veröffentlicht am 10. September 2020

Social Media

Pressekontakt

Presse- und Öffentlichkeitsreferat
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Telefon 0761 201-1310
Fax 0761 201-1399

Bilderdownload

Damit Sie die schönsten Seiten Freiburgs in Bildern präsentieren können, bieten wir Ihnen hier zahlreiche Motive zu diversen Themen zum Download an.