Sporthallen: Online-Belegungsplanung geht an den Start

Die heiß ersehnte Online-Belegungsplanung für Sporthallen geht nun endlich an den Start: Das städtische Gebäudemanagement, das für die Vermietung und Überlassung von Schulräumen und Sporthallen für außerschulische Nutzungen verantwortlich ist, führt diese Planung mit Beginn des Schuljahres ein. Alle Vereine und Interessierte können dann auf der städtischen Internetseite www.freiburg.de/hallenbelegung die aktuelle Belegungsplanung der städtischen Sporthallen einsehen. Bürgermeister Martin Haag freut sich, mit der Einführungen einen weiteren Beitrag zu einer modernen Verwaltung zu leisten.

Aus dem Plan, der auf der genannten Webseite hinterlegt ist, geht hervor, zu welchen Zeiten die städtischen Sporthallen für den regelmäßigen Trainingsbetrieb und für Wochenendnutzungen zur Verfügung stehen. Darüber hinaus können Interessierte dort nach freien Hallenzeiten suchen und sie gleich beantragen.

Zudem erhalten sie aktuelle Hinweise, etwa über Einschränkungen der Nutzungen oder Hallensperrungen. Insbesondere für die Vereine soll es damit leichter werden, ihre Belegungen der städtischen Schulsporthallen zu organisieren und nach passenden Hallen und Trainingszeiten gezielt zu suchen. Zusammen mit dem Sportportal (www.sportportal.freiburg.de) bildet die Belegungsplanung eine umfassende Informationsquelle für alle Sportinteressierten.

Bei der Belegung von Schulsporthallen werden vorrangig anerkannte Freiburger Sportvereine und gemeinnützige Vereine und Institutionen berücksichtigt. Informationen zu den Sporthallen, Tarifen und Belegungszeiten gibt es telefonisch (0761/201-2489 oder -2689) oder per Mail (gmf-vermietung@stadt.freiburg.de).

Veröffentlicht am 09. September 2020

Social Media

Pressekontakt

Presse- und Öffentlichkeitsreferat
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Telefon 0761 201-1310
Fax 0761 201-1399

Bilderdownload

Damit Sie die schönsten Seiten Freiburgs in Bildern präsentieren können, bieten wir Ihnen hier zahlreiche Motive zu diversen Themen zum Download an.