Schnäppchenjäger_innen aufgepasst

Versteigerung von Fundfahrrädern

Zwei Fahrräder in der Fußgängerzone
Foto: Patrick Seeger/Stadt Freiburg

Erstmals seit Beginn der Corona-Epidemie versteigert das Amt für öffentliche Ordnung wieder öffentlich Fundsachen. Unter den Hammer kommen diesmal ausschließlich Fahrräder - 120 Stück. Um das Einhalten der Abstandsregeln zu gewährleisten, findet die Versteigerung erstmals in der Messehalle 2 der Messe Freiburg statt.

Besichtigung ab 12 Uhr

Ab 12 Uhr können die Fahrräder vorab besichtigt werden.
Zum Versteigerungsbetrag wird, wie immer, ein Aufschlag von 10 Prozent erhoben.

Zeit und Ort

Wann: Montag, 17. August 2020, 13 Uhr
Wo: Messe Freiburg, Neuer Messplatz 1

Veröffentlicht am 17. August 2020
Kommentare (0)
Kommentar

Ihr Kommentar erscheint öffentlich sichtbar auf dieser Webseite. Der von Ihnen eingetragene Vor- und Nachname wird ebenfalls öffentlich angezeigt, nicht aber Ihre E-Mail-Adresse.


Symbolgrafik Familie

Kinderbetreuung, Beratung und Hilfe, Freizeitangebote

Symbolgrafik Haus

Hilfen, Mietspiegel, Förderung

Symbolgrafik Fundsachen

Fundbüro online

Termine