Versteigerung von Fundfahrrädern auf der Neuen Messe

Fahrräder kommen am Montag, 17. August, ab 13 Uhr in der Messehalle 2 unter den Hammer

Erstmals seit Corona versteigert das Amt für öffentliche Ordnung wieder öffentlich Fundsachen. Unter den Hammer kommen diesmal ausschließlich Fahrräder – 120 Stück. Um das Einhalten der Abstandsregeln zu gewährleisten, findet die Versteigerung erstmals in der Messehalle 2 der Messe Freiburg statt.

Der Versteigerungstermin ist am Montag, 17. August, ab 13 Uhr. Ab 12 Uhr können die Fahrräder vorab besichtigt werden. Zum Versteigerungsbetrag wird, wie immer, ein Aufschlag von 10 Prozent erhoben.

Veröffentlicht am 13. August 2020

Social Media

Pressekontakt

Presse- und Öffentlichkeitsreferat
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Telefon 0761 201-1310
Fax 0761 201-1399

Bilderdownload

Damit Sie die schönsten Seiten Freiburgs in Bildern präsentieren können, bieten wir Ihnen hier zahlreiche Motive zu diversen Themen zum Download an.