Nächtliche Sperrung

Wartungsarbeiten im B 31-Tunnel vom 5. bis 7. Mai

Der Schützenallee- und der Kapplertunnel sowie die Galerie an der B31 Ost sind in den beiden Nächten von Dienstag, 5. Mai, bis Donnerstag, 7. Mai, in beide Richtungen voll gesperrt. Grund sind Wartungen, Kontrollen und Reparaturen in den Tunnelröhren und an der Brandmeldeanlage.

Die Vollsperrung dauert in beiden Nächten von 20.30 Uhr bis etwa 6 Uhr. Für die Überprüfung der sicherheitsrelevanten Anlagen ist es zwingend erforderlich, dass die Tunnelröhren zeitgleich gesperrt werden.

Das Garten- und Tiefbauamt bittet um Verständnis für die Verkehrsbeeinträchtigung.

Veröffentlicht am 04. Mai 2020
Kommentare (0)
Kommentar

Ihr Kommentar erscheint öffentlich sichtbar auf dieser Webseite. Der von Ihnen eingetragene Vor- und Nachname wird ebenfalls öffentlich angezeigt, nicht aber Ihre E-Mail-Adresse.


Service

Nachrichten abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten aus Planen und Bauen, abonnieren Sie hier den RSS-Feed

Weitere Infos zur Funktionsweise von RSS-Feeds finden Sie unter www.freiburg.de/socialmedia