Fällt aus

Die Nacht der Umwelt am Freitag, 24. April

Der Besuch bei Eulen und Fledermäusen, Riesen und Einhörnern fällt dieses Jahr leider aus. Wegen des Corona-Virus ist auch die Nacht der Umwelt am Freitag, 24. April, abgesagt.

Normalerweise unternehmen bei dieser Veranstaltung im Zwei-Jahres-Takt Freiburgerinnen und Freiburger spannende Touren durch die Nacht. Das Umweltschutzamt, das Forstamt, das Museum Natur und Mensch und der Mundenhof hatten die Nacht der Umwelt dieses Jahr zum achten Mal geplant. Die Veranstalter rechneten bei Abendspaziergängen durch den Sternwald, zu Fledermäusen am Waldsee oder auf einer Taschenlampenführung durch das Museum Natur und Mensch wieder mit über 100 Interessierten.

Ob es einen Ersatztermin gibt, entscheiden die Veranstalter zu einem späteren Zeitpunkt.

Veröffentlicht am 07. April 2020

Nachrichten abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten aus Umwelt und Natur, abonnieren Sie hier den RSS-Feed

Weitere Infos zur Funktionsweise von RSS-Feeds finden Sie unter www.freiburg.de/socialmedia