Wissensmanagement in der Bildungsberatung

Qualitätszirkel für Freiburger Bildungsberatende

Inhalte und Ziele

Aktuelle, fachlich gesicherte Informationen und fundiertes Wissen über Voraussetzungen und Möglichkeiten der Bildung, Weiterbildung und beruflichen Entwicklung sind zentrale Grundlagen für eine qualitätsvolle Bildungsberatung. Jede Beratungseinrichtung muss deshalb Verfahren festlegen und Maßnahmen einführen, die gewährleisten, dass eine kontinuierliche Analyse des Arbeits- und Bildungsmarkts sowie der Beratungsbedarfe der unterschiedlichen Zielgruppen vorgenommen wird und diese Kenntnisse und Wissensbestände regelmäßig  aktualisiert, bewertet und an alle in der Beratung Tätigen transferiert werden.
Im Qualitätszirkel werden folgende Aspekte diskutiert und bearbeitet:

Wie kommen Berater_Innen der verschiedenen Einrichtungen zu wichtigen Informationen und Wissen?
Wie funktioniert das interne Wissensmanagement?
Wie kann es verbessert und weiterentwickelt werden?

 
Termin
Der Termin wird aufgrund der Kontaktbeschränkungen infolge der Corona Pandemie in die zweite Jahreshälfte 2020 verschoben.
 
Zielgruppe
Qualitätsbeauftragte und Bildungsberatende aus dem Freiburger Netzwerk. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Um eine verbindliche Anmeldung unter webi@bildungsberatung-freiburg.de  wird gebeten. 
 

Kontakt

Ab dem 05.05.2020 sind wieder persönliche Beratungsgespräche im Wegweiser Bildung (Stadtbibliothek) nach Vereinbarung und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen möglich.Wir sind weiterhin auch telefonisch, per Mail und per Videochat für Sie da! webi@bildungsberatung-freiburg.deTelefon: (0761) 368 95 - 33  oder - 84 Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen.