Urbanes Gärtnern

Fällt aus! Regiotreffen der Gemeinschaftsgärten am 13. März

Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation muss das "Regiotreffen der Gemeinschaftsgärten" am Freitag, 13. März abgesagt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis und melden uns, sobald der neue Termin fest steht.

Ein Mann erntet Gemüse von einem Beet

Beim dritten Regiotreffen der Gemeinschaftsgärten können sich Freiwillige, die sich aktiv in Gemeinschaftsgärten einbringen, informieren, vernetzen und neue engagierte Menschen gewinnen. Dazu gibt es Vorträge und Gruppenangebote rund ums Gärtnern in Freiburg der Region. Willkommen sind auch Interessierte, die sich für Gartenprojekte im Umland von Freiburg engagieren.

Blick über den Tellerrand

Angie Schmidt vom Wandelgarten Vauban und Ronny Müller vom Verein der Permakultur Dreisamtal berichten aus der Praxis und referieren über Boden, Wasser, Humus und den Klimawandel. Außerdem diskutiert eine Gesprächsrunde, wie man Gemeinschaftsgärten weiterentwickeln kann. Gruppen, die urbane Gärten unterstützen möchten, stellen sich vor. Und Sarah Daum aus dem Ernährungsrat referiert über das Thema "Wie wird die essbare Stadt wahr?".

Auch die solidarischen Nachbarn aus Frankreich und Basel sind dabei: Stefanie Koch von "zusammen gärtnern" stellt das Projekt vor. Bei der Saatgut Tauschbörse kann jeder, der seinen Überfluss teilen möchte, auf Tischen mitgebrachte Samen und Setzlinge austauschen. Ein vielfältiges Angebot an Kursen, Führungen und Fortbildungen zu dem Thema "Gärtnern in Freiburg" ergänzen das Angebot beim diesjährigen Regiotreffen.

Freiburg packt an

Das Team von "Freiburg packt an" aus dem Garten- und Tiefbauamt (GuT) organisiert die Veranstaltung zusammen mit dem Verein "Treffpunkt". Erwartet werden zwischen 40 und 50 Teilnehmende. "Freiburg packt an" betreut und koordiniert in Freiburg 13 urbane Gärten mit über 200 Freiwilligen. Außerdem gibt es Kooperationen mit etwa zehn weiteren urbanen Gartenprojekten, die sich selbst verwalten.

Infos und Anmeldung: treffpunkt-freiburg.de/unser-angebot/fortbildungen unter dem Stichpunkt "Regiotreffen Gemeinschaftsgärten 2020".
Mehr zu "Freiburg packt an": www.freiburg.de/freiburgpacktan

Veröffentlicht am 09. März 2020

Nachrichten abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten aus Umwelt und Natur, abonnieren Sie hier den RSS-Feed

Weitere Infos zur Funktionsweise von RSS-Feeds finden Sie unter www.freiburg.de/socialmedia