Update Corona-Virus in Freiburg (Stand 05.03.2020, 12 Uhr)

Es gibt neue bestätigte Infizierungen. Damit haben wir im Raum Freiburg insgesamt 10 Infizierte, davon 3 in der Stadt Freiburg sowie 7 Personen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald. Und nicht, wie zunächst berichtet 4 in der Stadt Freiburg. Nach einer Wohnortkorrektur ist diese eine Person im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald wohnhaft.

Somit können wir - trotz der neuen Infektionen - weiterhin beruhigen, gerade weil es keinerlei sprunghaften Anstieg gibt. Aktuell ist die Lage stabil und die Infektionsketten sind nachvollziehbar, meist handelt es um persönliche Angehörige oder direkte Kontaktpersonen. Mich persönlich freut es, dass bislang bei allen Patient*innen der Gesundheitszustand stabil bis unauffällig ist. Das ist eine sehr gute Nachricht – an dieser Stelle allen Betroffenen gute Besserung!

1. Achten Sie auf sich! Waschen Sie sich regelmäßig die Hände und halten Sie Abstand zu hustenden Menschen. Bei Krankheitszeichen bleiben Sie zuhause!

2. Die Situation in Italien ist leider eine völlig andere und in der Tat besorgniserregend. Somit versteht es sich hoffentlich für alle Freiburger*innen von selbst, dass Reisen in die Risikogebiete unterlassen werden sollten.

3. Bleiben Sie ruhig. Lassen Sie sich weder von Hamsterkäufen noch von jeder aktuellen Meldung nicht zu sehr verunsichern. Bei knapp 500.000 Einwohnern in Stadt und Landkreis hat die Uniklinik bislang bei rund 1000 Verdachtsfällen einen Corona-Test durchgeführt und damit 10 bestätigte Fälle ermittelt. Wohlgemerkt, neben den bis zu den täglich 100 Tests der Uniklinik, kommen weitere externe Tests von Laboren und Praxen dazu. Klar, das sind 10 Fälle zu viel, aber insgesamt sollte uns diese gerundete Relation zur Besonnenheit mahnen.

Heute Morgen hat sich der Verwaltungsstab erneut zur Lage-Besprechung getroffen. Auch weiterhin gibt es nach der aktualisierten Einschätzung keinen Grund für Einschränkungen im öffentlichen Leben: Weder im Kita-, Schul-, Verwaltungs- sowie auch explizit für den Veranstaltungsbetrieb.

Daher ist dies vorerst das letzte Video-Update zum Corona-Virus. Wir wollen und werden keinen Live-Ticker zu jeder neuen Infektion hier posten...
Sollte sich irgendetwas Bedeutsames verändern und es wichtige Informationen für Sie geben, werde ich das klar kommunizieren. Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Website unter https://www.freiburg.de/pb/,Lde/1501604.html

Neben dem Dank an die Akteur*innen gilt für alle: Bleiben Sie gesund!

Veröffentlicht am 05. März 2020