Bewerbungen für das Verwaltungsgericht bis 8. März

Ehrenamtliche Richterinnen und Richter gesucht

Für die Wahlperiode 2020 bis 2025 sucht das Verwaltungsgericht Freiburg wieder Menschen, die sich als ehrenamtliche Verwaltungsrichterinnen und -richter zur Verfügung stellen. Zu ihren Aufgaben gehört es, an Verhandlungen teilzunehmen und an Entscheidungen des Gerichts mitzuwirken. Die Amtszeit beträgt fünf Jahre, pro Jahr ist mit etwa zwölf Sitzungstagen zu rechnen.

Ehrenamtliche Richter gesucht
Hohes Gut: Auch bei den Entscheidungen der Verwaltungsgerichte wirken ehrenamtliche Richterinnen und Richter mit. Für die nächste Amtsperiode werden jetzt wieder interessierte Bewerberinnen und Bewerber gesucht. (Foto: A. J. Schmidt)

Die Aufgabenbereiche sind vielfältig: Verwaltungsgerichte sind zuständig für Baurecht, Straßenrecht, Umweltrecht, Kommunalrecht, Polizeirecht, Ausländer- und Asylrecht, Beamtenrecht, Schul- und Hochschulrecht, Wasserrecht und Streitigkeiten um Kommunalabgaben. Bei den Verhandlungen geht es um Streitigkeiten zwischen Bürgerinnen und Bürgern und Verwaltungsbehörden.

In der Regel soll eine belastende Verwaltungsmaßnahme aufgehoben oder eine begünstigende Entscheidung erreicht werden. Wer dieses Ehrenamt übernehmen will, braucht keine juristischen Vorkenntnisse. Für die Vorschlagsliste der Stadt Freiburg können sich prinzipiell alle bewerben, die die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, ihren Wohnsitz innerhalb des Gerichtsbezirks haben und das 25. Lebensjahr vollendet haben. Ausgeschlossen sind lediglich Personen, die beispielsweise wegen einer vorsätzlichen Tat zu einer Freiheitsstrafe von über sechs Monaten verurteilt wurden oder die im weitesten Sinne im öffentlichen Dienst tätig sind, da dies dem Prinzip der Gewaltenteilung widerspricht.

Für ihre Tätigkeit erhalten ehrenamtliche Richterinnen und Richter eine Entschädigung für Verdienstausfall, Fahrtkosten und Aufwand. Alle, die dieses Ehrenamt für die Dauer von fünf Jahren übernehmen wollen, können sich ab sofort darum bewerben, in die Vorschlagsliste der Stadt Freiburg aufgenommen zu werden.

Die Bewerbungsfrist für das Ehrenamt endet am Sonntag, 8. März. Das Bewerbungsformular sowie weitere Informationen sind unter fritz.freiburg.de/web/verwaltungsrichterin zu finden.

Veröffentlicht am 31. Januar 2020
Kommentare (0)
Kommentar

Ihr Kommentar erscheint öffentlich sichtbar auf dieser Webseite. Der von Ihnen eingetragene Vor- und Nachname wird ebenfalls öffentlich angezeigt, nicht aber Ihre E-Mail-Adresse.


Logos Sozialer Medien: facebook Twitter RSS Youtube

Nachrichten abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten aus Rathaus und Bürgerservice, abonnieren Sie hier den RSS-Feed

Weitere Infos zur Funktionsweise von RSS-Feeds finden Sie unter www.freiburg.de/socialmedia