Als Oberbürgermeister muss ich täglich viele Unterschriften leisten.

Mann unterschreibt eine Urkunde mit einem Füller

Die Urkunden für sehbehinderte Sportler*innen habe ich heute besonders gerne unterschrieben.

Die Ehrungen zeigen, wie (sportlich) erfolgreich Menschen trotz Beeinträchtigung sein können. Das ist schön und muss aber zugleich Ansporn sein, dass wir uns auch weiterhin mit voller Energie für Barrierefreiheit, Integration und Inklusion einsetzen.

Veröffentlicht am 20. Januar 2020