Klangreise im Planetarium: Konzert mit Gesang, Saxophon und Hang am Donnerstag, 14. November

Das Planetarium Freiburg, Bismarckallee 7, lädt am Donnerstag, 14. November, um 19.30 Uhr zu einem Konzerterlebnis der besonderen Art ein: Unter der Fulldome-Kuppel, in der sonst die Sterne funkelt, spielen Daniel Gebauer und Tilo Wachter Musikstücke zum Thema „Aussichten“. Der Eintritt kostet 16 Euro, ermäßigt 13 Euro.

Tilo Wachter hat sich als Virtuose auf dem „neusten Instrument der Welt“, dem Hang, international einen Namen gemacht. Es handelt sich dabei um eine größere Klangschale aus Metall. Bei dem rund einstündigen Konzert verwebt Wachter die mehrschichtigen Melodien mit kraftvoll-archaischen Gesängen, die an Flamenco und alte persische Gesangstechnik erinnern. Gemeinsam mit dem weit gereisten Saxophonisten Daniel Gebauer gelingt so eine magische Klangreise: Die Stücke entführen in andere Landschaften und Kulturen, weit entlegen und doch vertraut. Das Duo eröffnet akustische Räume, die die Zuhörerinnen und Zuhörer mit den eigenen Gefühlen und Bildern füllen können.

Veröffentlicht am 08. November 2019

Social Media

Pressekontakt

Pressereferat
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-13 10
Fax (07 61) 2 01-13 99
Büro für Kommunikation
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
E-Mail
Telefon (07 61) 2 01-10 10
Fax

Bilderdownload

Damit Sie die schönsten Seiten Freiburgs in Bildern präsentieren können, bieten wir Ihnen hier zahlreiche Motive zu diversen Themen zum Download an.