Öffentliche Bekanntmachung: Für die Jagdgenossenschaft Freiburg im Breisgau

Öffentliche Auslage der Abschusspläne für Gamswild im gemeinschaftlichen Jagdbezirk Freiburg (GJB)

Gemäß § 13, Absatz 1 der Satzung der Jagdgenossenschaft Freiburg sind die Abschusspläne für abschussplanpflichtiges Schalenwild – hier Gamswild - am Ort der Verwaltung für die Dauer einer Kalenderwoche öfffentlich auszulegen.

Als Ort der Verwaltung bestimmt § 13, Absatz 2 der Satzung der Jagdgenossenschaft Freiburg das Forstamt der Stadt Freiburg.
 

Die für Gamswild aufgestellten Abschusspäne für

  • GJB Freiburg, Teil Schauinsland
  • GJB Freiburg, Teil Günterstal
  • GJB Freiburg, Teil Waldsee
  • GJB Freiburg, Teil Kappel

liegen am Ort der Verwaltung, beim Forstamt Freiburg, Günterstalstraße 71, 79100 Freiburg, vom 25.11.2019 bis 29.11.2019 zu den Dienstzeiten aus.
 

Freiburg, 4. November 2019
 
Für die Stadt Freiburg als Jagdvorstand: Nicole Schmalfuß, Leitende Stadtforstdirektorin

Veröffentlicht am 04. November 2019

Kontakt

Forstamt
Günterstalstraße 71
79100 Freiburg
Telefon 0761/ 201-6201 oder -6202, Wochenendnotfalldienst: 0175 / 9322476
Mobiltelefon 0175 / 9322476
Fax 0761 / 77982

Allgemeine Öffnungszeit

Arbeitstag (Mo - Fr)
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Montag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dienstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr