Nicht verkehrssicher

Zwei Bäume auf dem Grundstück der Schönbergschule werden gefällt

Bei einer Baumkontrolle hat ein Sachverständiger zwei Bäume auf dem Grundstück der Schönbergschule in St. Georgen als nicht verkehrssicher eingestuft. Das Garten- und Tiefbauamt ist dieser Einschätzung gefolgt und hat beide Bäume zur Fällung freigegeben. Um keine Schulkinder zu gefährden, werden sie noch in dieser Woche gefällt, bevor das neue Schuljahr beginnt.

Bei den beschädigten, bruchgefährdeten Bäumen handelt es sich um eine zweistämmige Rotbuche und eine Robinie. Als Ersatz für die entfernten Bäume werden in diesem Herbst drei großkronige Laubbäume neu gepflanzt; ihr Stammumfang muss bei der Pflanzung mindestens 18 Zentimeter betragen.

Veröffentlicht am 28. August 2019

Social Media

Pressekontakt

Pressereferat
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-13 10
Fax (07 61) 2 01-13 99
Büro für Kommunikation
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
E-Mail
Telefon (07 61) 2 01-10 10

Bilderdownload

Damit Sie die schönsten Seiten Freiburgs in Bildern präsentieren können, bieten wir Ihnen hier zahlreiche Motive zu diversen Themen zum Download an.