Kanalbauarbeiten mit Verkehrseinschränkung in der Buchenstraße in Zähringen

Die Stadtentwässerung Freiburg erneuert ab Montag, 26. August, in der Buchenstraße im Stadtteil Zähringen den vorhandenen Mischwasserkanal aus dem Jahr 1914. Die Bauarbeiten dauern vorrausichtlich bis Ende Oktober. Bis dahin ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der Fuß- und Radverkehr wird auf gesichertem Weg an der Baustelle vorbeigeführt.

Die Arbeiten beginnen an der Einmündung zur Zähringer Straße und werden abschnittsweise bis zur Kreuzung Jägerstraße fortgesetzt. Gebaut wird im offenen, knapp drei Meter tiefen Kanalgraben. Im Zuge der Kanalbauarbeiten erneuert das Garten- und Tiefbauamt im gleichen Abschnitt in der Buchenstraße die Straßendecke und teilweise auch den Gehweg.

Während der Bauarbeiten ist die Buchenstraße für Kraftfahrzeuge nur bis zur Baustelle anfahrbar. Der Parkplatz an der Ecke Buchenstraße / Zähringer Straße ist zeitweise nur über die Zähringer Straße zu erreichen. Die am Baufeld abgestellten Müllbehälter der Anlieger transportiert die Baufirma zu den vorgesehenen Sammelplätzen und nach Leerung wieder zurück zu den Grundstücken.

Ihre Ansprechpartnerin im Presse- und Öffentlichkeitsreferat:
Eva Amann, Telefon: 0761/201-1320
E-Mail: eva.amann@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 12. August 2019

Social Media

Pressekontakt

Pressereferat
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-13 10
Fax (07 61) 2 01-13 99
Büro für Kommunikation
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
E-Mail
Telefon (07 61) 2 01-10 10

Bilderdownload

Damit Sie die schönsten Seiten Freiburgs in Bildern präsentieren können, bieten wir Ihnen hier zahlreiche Motive zu diversen Themen zum Download an.