Aktion „Plastikfasten“ im Museum Natur und Mensch

Das Museum Natur und Mensch ruft im gesamten Monat August zum Plastikfasten auf. Die Aktion findet begleitend zur aktuellen Ausstellung „Südsee – Traum und Wirklichkeit“ statt. Ein wichtiges Thema der Schau ist die Vermüllung der Meere. Dabei geht es auch um die Frage, wie unser Handeln hier in Freiburg das Leben in der Südsee beeinflusst.

Wer sich an der Aktion beteiligen möchte, kann noch bis Samstag, 31. August, auf der Facebook-Fanseite des Museums, facebook.com/mnmfreiburg, seine Ideen und persönlichen Strategien zur Vermeidung von Plastikmüll unter den Video-Beitrag vom 1. August, 10 Uhr teilen. Gesucht sind Bilder, Texte oder Videos. Die Beiträge können alternativ auch per Mail an mnm@stadt.freiburg.de gesendet werden. Wer sich engagiert, hat mit etwas Glück Aussicht auf einen Gewinn: Verlost werden ein Museums-Pass-Musées, zwei Jahrestickets und je drei Tagestickets für zwei Personen für die Städtischen Museen Freiburg.

Pro Person fallen in Deutschland 37 Kilogramm Plastikverpackungen pro Jahr an – mehr als in jedem anderen europäischen Land. Zwar zählt Deutschland zu den Recycling-Weltmeistern, tatsächlich werden jedoch nur knapp 16 Prozent der Abfälle wiederverwendet. Der Rest wird verbrannt oder ins Ausland exportiert, gelangt in die Ozeane und wird von Tieren mit Nahrung verwechselt. Nach den USA und Japan ist Deutschland weltweit sogar der drittgrößte Exporteur von Plastikmüll.

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen zur Aktion „Plastikfasten“ gibt es auf www.freiburg.de/suedsee.

Die Ausstellung „Südsee – Traum und Wirklichkeit“ ist noch bis 2. Februar 2020 im Museum Natur und Mensch, Gerberau 32, zu sehen. Die Öffnungszeiten sind dienstags bis sonntags, 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, unter 18 Jahren und mit Museums-Pass-Musées ist er frei.

Ihre Ansprechpartnerin im Presse- und Öffentlichkeitsreferat:
Eva Amann, Telefon: 0761/201-1320
E-Mail: eva.amann@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 02. August 2019

Social Media

Pressekontakt

Pressereferat
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-13 10
Fax (07 61) 2 01-13 99
Büro für Kommunikation
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
E-Mail
Telefon (07 61) 2 01-10 10

Bilderdownload

Damit Sie die schönsten Seiten Freiburgs in Bildern präsentieren können, bieten wir Ihnen hier zahlreiche Motive zu diversen Themen zum Download an.