Service A-Z

Zuschüsse zur Liquiditätssicherung beantragen

Die Stadt Freiburg fördert in Anerkennung der Bedeutung des Sports für unsere Gesellschaft die Freiburger Sportvereine im Rahmen der im Haushaltsplan bereitgestellten Mittel durch Zuschüsse.

Onlineantrag und Formulare

  • Formular(id=6004449, name=Antrag zur Liquiditätssicherung, beschreibung=null, mandant=3, url=https://freiburg.de/servicebw/Antrag_auf_Liquiditaetssicherung.xlsx)
    Antrag zur Liquiditätssicherung

Zuständige Stelle

Voraussetzungen

Der Verein muss:

  • mindestens 5 Jahren im Vereinsregister eingetragen sein.
  • durch angemessene Mitgliedsbeiträge seine eigenen Einnahmemöglichkeiten ausschöpfen.
  • seinen Sitz in Freiburg haben.
  • Mitglied von mindestens einer Gliederung des Deutschen Olympischen Sportbundes sein.
  • den Erwerb der Mitgliedschaft von allen Bürger_innen unbegrenzt ermöglichen
  • gemeinnützig im Sinne der Gemeinnützigkeitsverordnung sein.
  • sich in einer konkreten Gefährdungssituation, aufgrund der für den Sportbereich geltenden Vorgaben der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg bei der die Zahlungs-unfähigkeit droht, befinden.

Verfahrensablauf

Der antragstellende Sportverein stellt mit dem Antragsformular der Stadt Freiburg einen Zuschussantrag zur Liquiditätssicherung.

Er bestätigt, dass eine konkrete Gefährdungssituation aufgrund der für den Sportbereich geltenden Vorgaben der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vorliegt und die Zahlungsunfähigkeit droht. Anhand von geeigneten Unterlagen (z.B. Kontoauszüge, Bilanzen, Vermögensaufstellung, Übersicht aktuelle Außenstände etc.) legt der Verein dar, dass alle Möglichkeiten (z.B. durch den Einsatz von Rücklagen etc.) zur Aufschiebung dieser Gefährdungssituation ausgeschöpft wurden.

Der Antrag muss vollständig ausgefüllt, unterschrieben und mit den ergänzenden Unterlagen versehen sein. Da es kein beschlossenes Förderbudget gibt, wird der Gemeinderat über die Anträge im Einzelfall entscheiden.

Fristen

Der Antrag muss bis spätestens zum 02.10. des Kalenderjahres gestellt werden.

Erforderliche Unterlagen

Antragsformular der Stadt Freiburg

Rechtsgrundlage

Gemeinderatsbeschluss G-20/155

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Die Stadt Freiburg hat diesen am 07.04.2021 freigegeben.

Telefon-Servicecenter
0761/201-0

Servicetelefon 115
Montag bis Freitag
von 8:00 bis 18:00 Uhr

Sichere elektronische Kommunikation

Behördenkonto
service-bw.de