Home Service Service A-Z
Procedure descriptions

Förderung E-Fahrzeuge - BW-e-Gutschein beantragen

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg fördert mit dem BW-e-Gutschein die Unterhaltungs- und Betriebskosten Ihrer E-Fahrzeuge (vollelektrisch, Brennstoffzelle).

Die Förderung beträgt 1.000 Euro.

Antragsberechtigt für die Fahrzeugklassen M1 und N1 sind folgende Zielgruppen, die in Baden-Württemberg ein Elektrofahrzeug bestellen und zulassen und damit in Baden-Württemberg verkehren:

  • Kommunen inklusive Landratsämter
  • kommunale Zweckverbände
  • Regionalverbände

Antragsberechtigt für die Fahrzeugklassen L6e und L7e sind folgende Zielgruppen, die in Baden-Württemberg ein Elektrofahrzeug bestellen und zulassen und damit in Baden-Württemberg verkehren:

  • Unternehmen
  • Vereine
  • freiberuflich arbeitende Personen
  • gemeinnützige Organisation
  • Kommunen

Ebenfalls wichtig für Sie zu wissen:

  • Auch Leasingmodelle können Sie vom Verkehrsministerium fördern lassen.
  • Pro Zuwendungsempfänger werden pro Jahr in der Regel höchstens 100 Fahrzeuge gefördert.
  • Die Fahrzeuge müssen mindestens 3 Jahre beziehungsweise entsprechend der Leasingdauer (höchstens 3 Jahre) in Baden-Württemberg zugelassen sein.
  • Förderungen durch den Bund wie zum Beispiel die Innovationsprämie (zuvor Umweltbonus) können Sie kombinieren.
  • Die EG-Fahrzeugklassen finden Sie in der Zulassungsbescheinigung.
    Alternativ können Ihnen Hersteller oder Händler darüber Auskunft geben.

Zuständige Stelle

Diese Serviceleistung wird nicht von der Stadt Freiburg erbracht.

Weitere Informationen zu dieser Dienstleistung finden Sie auf dem Serviceportal des Landes Baden-Württemberg: