Planung: Die einzelnen Schritte

Die Projektgruppe Neue Wohnbauflächen (ProWo) arbeitet an der Entwicklung neuer Flächen für den Wohnbau, um die dringend benötigten zusätzlichen Wohnungen zu schaffen. Auf häufig zum Thema gestellten Fragen erhalten Sie hier Antworten, die Sie auch herunterladen (1,452 MB) können. Informationen zu den einzelnen Flächen finden Sie hier; aktuelle Termine gibt es hier.

Die fünf potentiellen Wohnbauflächen sind über die ganze Stadt verteilt.

Freiburg ist eine wachsende Stadt. Dieser Trend wird auch die kommenden Jahre anhalten.


Die Stadt arbeitet kontinuierlich daran, mehr Wohnraum zu schaffen und hat fünf Flächen aus dem Perspektivplan entnommen.


Der Perspektivplan, den die Stadt gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern erarbeitet hat, ist Leitbild für neuen Wohnbau und neue Freiräume.


Die fünf Flächen, die aus dem Perspektivplan entnommen wurden, haben vor allem den Vorteil, dass sie in großen Teilen der Stadt gehören. Auch sind sie über die ganze Stadt verteilt.


Damit eine Fläche überhaupt für Wohnbau in Betracht gezogen wird, müssen viele Qualitätskriterien erfüllt sein.


Die fünf Flächen werden nun geprüft. Falls sie wirklich geeignet sind, wird der Gemeinderat die tatsächliche Bebauung jeweils einzeln entscheiden.


Für jede Fläche werden spezifische Informations- und Beteiligungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger geplant.


Anmeldung zur Infoveranstaltung "Entwicklung Kleineschholz"

Die Projektgruppe Neue Wohnbauflächen lädt ein zur ersten Veranstaltung zum städtebaulichen Wettbewerb für das Gebiet Kleineschholz am:

Donnerstag, 12. Juli um 18 Uhr in der Aula der Max-Weber-Schule, Fehrenbachallee 14, 79106 Freiburg

Für eine gute Organisation bitten wir um Anmeldung zur Veranstaltung bis Montag, 9. Juli. Zur Anmeldung geht es hier.


Kontakt

Projektgruppe
Neue Wohnbauflächen
(ProWo)
Dezernat V
Stadtplanungsamt
Fehrenbachallee 12
79106 Freiburg

ProWo@stadt.freiburg.de

Leiterin der Projektgruppe
Dr. Gabi Lebherz
Tel. 0761/201-4121


Tiere und Lebensräume melden

Wenn Sie Tiere oder Lebensräume auf den ProWo-Flächen finden, können Sie Ihre Beobachtungen hier online registrieren. Die Ergebnisse werden an die Umwelt-Gutachter weitergegeben.


Downloads

Bauauschuss vom 7.03.2018:
Frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung „Zähringen Nord“
Vorlage BA-18/003

Änderung des Flächennutzungsplans 2020 „Zähringen Nord“
Vorlage BA-18/002

Gemeinderatssitzung vom 25.07.2017:
Weiteres Vorgehen Stühlinger West
Vorlage G-17/072

Bauausschuss vom 3.5.2017:
Bebauungsplan Zähringen Nord
Vorlage BA-17/005

Erläuterungspapier
Neue Wohnbauflächen (1,452 MB)

Gemeinderatssitzung vom 15.11.2016:
Vorkaufssatzungen für Zähringen-Nord und Littenweiler
Vorlage G-16/238

Gemeinderatssitzung vom 18.10.2016:
Aktueller Stand neue Wohnbauflächen
Vorlage G-16/177

Gemeinderatssitzung vom 21.6.2016:
Kooperatives städtebauliches Entwicklungsverfahren Zähringen-Nord
Vorlage G-16/088

Gemeinderatssitzung vom 10.5.2016:
Aufstellungsbeschluss Stühlinger West
Vorlage G-16/062

Gemeinderatssitzung vom 15.12.2015:
Neue Wohnbauflächen
Vorlage G-15/218


Weiterführende Informationen

Kommunales Handlungsprogramm Wohnen in Freiburg
www.freiburg.de/wohnprogramm