Home Lirum Larum Lesefest Finale im Theater Freiburg

+++ NEU++ KEINE TICKETS ++NEU+++

Sonntag, 21. Oktober 2018

Finale im Theater Freiburg

Vom 14. bis 21. Oktober findet das 24. LirumLarumLesefest statt und im Theater Freiburg wird zum Auftakt den ganzen Tag lang fabuliert, gespielt, gesungen, erzählt, gebastelt und geschmökert.

Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei!  Fragen zum Ablauf beantworten wir gerne am Infostand im Foyer des Großen Hauses!

Im Theater Freiburg sind in diesem Jahr u.a. zu Gast:

Torben Kuhlmann, Sabine Ludwig, Salah Naoura, Alexandra Haag, Annette Pehnt und Jutta Bauer – moderiert von der Patenklasse 3a der Emil-Gött-Schule.


12-30 Uhr
Theater Freiburg: Einlass


13 bis 14 Uhr
Großes Haus: Eröffnung mit Erstem Bürgermeister Ulrich von Kirchbach. Im Anschluss: Edison - Das Rätsel des verschollenen Mäuseschatzes: Lesung mit Autor Torben Kuhlmann (ab 5 Jahren)


14.30 bis 15.15 Uhr
Großes Haus: Das verflixte Afla-Bett
Freche, intelligente und warmherzige Schultütengeschichten von Sabine Ludwig (ab 6 Jahren)


14.30 bis 15.15 Uhr
Kleines Haus: Der Ratz-Ftaz-x-weg-23
Lesung mit Autor Salah Naoura (ab 8 Jahren)


14.30 bis 15.15 Uhr
Werkraum: Paula und die Zaberschuhe
Lesung mit Autorin Alexandra Haag (ab 6 Jahren)


14.45 Uhr
2. Rang, links: Ein kunterbuntes Buch entsteht
Präsentiert von der Stadtbibliothek Freiburg. Lesung von kleinen Schriftstellerinnen und Schriftstellern gemeinsam mit Illustratorin Carmen Luna (ab 7 Jahren)


15.45 bis ca. 16.30 Uhr
Großes Haus: Bekanntmachung der Gewinnerinnen und Gewinner des Lirum Larum Leserätels.
Im Anschluss: Der Bärbeiß - Schrecklich gut gelaunt. Gemeinsam mit Autorin Annette Pehnt und Illustratorin Jutta Bauer erlebt ihr den Bärbeiß mal ganz anders! (ab 5 Jahren)


15.45 bis ca. 16.30 Uhr
Werkraum: Die Königin der Farben
Theater für eine kleine Königin, mehrere Pinsel, viel Papier, ein Wasserglas, einige Farben, ein Akkordeon, einen Hofmusiker und eine Hofmalerin. Erzählt von der Compagnie Les Voisins. Sehr frei nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Jutta Bauer (ab 4 Jahren)


12.30 bis ca. 17 Uhr
Theatervorplatz:  Schmökern im Bücherbus der Stadtbibliothek Freiburg, Lirum Larum Leckereien, Kaffee und Limonaden der mobilen Bar kleine Freiheit


12.30 bis ca. 17 Uhr
Foyer Großes Haus: Lirum Larum Infostand, Kuchenbuffet der Maria-Montessori-Schule Freiburg, Büchertische der Buchhandlungen Fundevogel, Rombach und Herder & Thalia, Schmökern und Lauschen beim mobilen Lese-Kiosk Freileser


12.30 bis 17 Uhr
Foyer Großes Haus: Das mehrsprachige Monster
Fantastische Wortgedichte erfinden. Ein künstlerischer Begegnungsraum für mehrsprachige Kinder der Initiative für Mehrsprachigkeit und interkulturelle Bildung. Für die ganze Familie


12.30 bis 17 Uhr
Malsaal: Druckwerkstatt der Leipziger Buchkinder in Zusammenarbeit mit den Buchkindern Freiburg, Mitmachaktion für die ganze Familie


12.30 bis 17 Uhr
Winterer-Foyer: Wortfetzen
Witzige Collagen, skurrile Briefe und sonderbare Wesen entstehen... Die Kinder- und Jugendkunstschule im Jugendbildungswerk lädt ein! Mitmachaktion für die ganze Familie


12.30 bis 17 Uhr
Theatercafé: Lese-Ecke - Lesen, Hören, Spielen, Staunen mit Bilder-, Hör-, und Vorlesebüchern in verschiedenen Sprachen,  tiptoi-Büchern und Tablets der Stadtbibliothek Freiburg. Für die ganze Familie.