Straßenarbeiten im Stühlinger

Stühlingerstraße ab Montag, den 23. Januar, gesperrt

Straßenschild der Grete-Borgmann-Straße
Nicht nur in der Grete-Borgmann-Straße, sondern auch in der Stühlingerstraße ist in der nächsten Zeit mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. (Foto: Stadt Freiburg)

Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung tauscht den Abwasserkanal in der Grete-Borgmann- und in Teilen der Stühlingerstraße gegen einen neuen aus. Gleichzeitig erneuert das Garten- und Tiefbauamt die Oberfläche der Grete-Borgmann-Straße und gestaltet sie neu. Dafür werden beide Straßen in Teilabschnitten gesperrt. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 23. Januar, und dauern voraussichtlich bis Anfang Juni.

Umleitungen ausgeschildert

Ab Montag, 23. Januar, ist die Stühlingerstraße von der Kreuzung zur Grete-Borgmann-Straße bis zur Hausnummer 18 voll gesperrt. Wenn diese Arbeiten fertig sind, zieht die Baustelle weiter in die Grete-Borgmann-Straße, die dann in Richtung Engelbergerstraße abschnittsweise gesperrt wird. Die Zufahrten zu den Grundstücken bleiben meist frei, kurzzeitige Sperrungen sind aber unumgänglich.

Umleitungen werden ausgeschildert. Wer zu Fuß unterwegs ist, kann die Baustelle problemlos passieren.

Veröffentlicht am 20. Januar 2023
Kommentare (0)
Kommentare abonnieren
Kommentar
Es können folgende HTML-Formatierungen verwendet werden: <b> <i> <u>