"Impfen to go" am 15. November

Impfaktion im Breisacher Hof in Mooswald

Damit wird am Montag geimpft: Biontech (Foto: Patrick Seeger/ Stadt Freiburg)

Die Stadtverwaltung bietet gemeinsam mit dem Mobilen Impfteam, der Vereinigung Freiburger Sozialarbeit, dem Bürgerverein Freiburg- Mooswald und dem Caritasverband Freiburg-Stadt ein weiteres „Impfen-to-go“ an. Interessierte von 12 bis 99 Jahren können sich am Montag, 15. November, von 14 bis 18 Uhr in den Räumen des Sozial- und Jugendzentrums Breisacher Hof (Breisacher Straße 76) mit dem Impfstoff von Biontech impfen lassen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Mitzubringen sind lediglich Personalausweis, Impfpass und Krankenversicherungskarte. Auffrischungsimpfungen nach sechs Monaten sind genauso möglich.

Jugendliche bis 15 Jahre müssen in Begleitung einer sorgeberechtigten Person sein. Ab 16 Jahren reicht eine schriftliche Einwilligungserklärung der Eltern.

Zudem gibt es einen Infostand für alle, die Fragen zur Impfung haben.

Mehr: freiburg.de/corona

Veröffentlicht am 08. November 2021
Kommentare (19)

Gibt es genügend Impfstoffe. Für erstimpfungen bis boostern? (Agnes Eisenhardt) 15.11.2021 13:34
Guten Tag, leider wird es mir erst. Möglich sein zwischen 17:00 Uhr und 17:30 Uhr da zu sein. Für mich wäre es die erste Impfung. Werden dann noch Impfstoffe übrig sein,? Mit freundlichen Grüßen

BITTE UM ANTWORT DER REDAKTION! (Lisa G.) 15.11.2021 09:00
Guten Tag, ich bringe die von vielen gestellte und leider noch immer nicht beantwortete Frage nochmal auf den Punkt: WIRD MAN BEI DIESER AKTION WIEDER NACH HAUSE GESCHICKT, WENN MAN GERNE EINE BOOSTER-IMPFUNG HÄTTE, DIE ZWEITIMPFUNG ABER NOCH NICHT VOLLE 6 MONATE ZURÜCKLIEGT?
Falls Sie diese Frage nicht beantworten können, würde eine entsprechende Mitteilung (am besten vielleicht sogar mit einem Kontakt, der diese Frage beantworten kann?!) helfen. Vielen Dank!

RE: BITTE UM ANTWORT DER REDAKTION! (Renate Motz) 16.11.2021 10:13
Meine Erfahrung gestern bei der Impfaktion im Breisacher Hof: Als ich 13.10 Uhr ankam, stand da bereits eine Riesenschlange. Etwa um 14 Uhr wurden Plakate aufgehängt, u.a. mit dem Hinweis, dass für eine Dritt-Impfung das taggenaue Datum nach 6 Monaten zählt. Ich wollte es dennoch probieren. Dass ich für diesen Versuch insgesamt 2 1/2 Stunden in der Kälte gestanden bin, hat mich natürlich geärgert. Ganz vorgedrungen, wurde ich auch wieder weggeschickt. All meine Beweggründe nützten nichts. 2 Tage wären gerade noch akzeptabel, aber meine 10 Tage, die mir gefehlt haben, wurden nicht akzeptiert. Es wäre sehr hilfreich gewesen, dass die Impfteams diese Information, die ja sicherlich nicht erst gestern bei Öffnung bekannt war, der Stadt Freiburg rechtzeitig zur online-Veröffentlichung bekannt gegeben hätten.

RE: BITTE UM ANTWORT DER REDAKTION! (Online- Redaktion) 15.11.2021 11:37
Die Empfehlung des Landesgesundheistministerium ist, dass eine Booster-Impfung dann möglich ist, wenn die letzte Impfung 6 Monate zurückliegt. Bei Johnson & Johnson ist die Auffrischung schon nach vier Wochen empfohlen. Ob auch Personen, die vor weniger als 6 Monaten geimpft worden sind, eine Booster-Impfung erhalten können, entscheidet das medizinische Personal vor Ort. Wir können das hier leider nicht konkreter beantworten.

RE: RE: BITTE UM ANTWORT DER REDAKTION! (Lisa G.) 15.11.2021 12:12
Vielen Dank für Ihre Antwort. Gibt es eine Möglichkeit, das mobile Impfteam irgendwie zuvor zu kontaktieren um diese Frage zu klären, bevor man die (für mich z.B. nicht unerhebliche) Fahrt auf sich genommen hat?
Vielen Dank.

Booster Impfung (Frank Dr. Ballot) 14.11.2021 22:41
Die für viele anscheinend wichtige Frage, ob die Empfehlung hinsichtlich der Booster Impfung ( 6 Monate seit der Zweit-Impfung) auf den Tag genau gilt, oder ob es hier einen gewissen Spielraum gibt (sonst wäre es ja keine Empfehlung...) wurde leider noch nicht konkret beantwortet.

Booster nach 5 Monaten (Anna Kimmig) 14.11.2021 16:37
Wieso werden alle Anfragen zu einer Booster-Impfung nach etwas weniger als 6 Monaten nach der Zweitimpfung nicht beantwortet?
Zur Not wäre auch folgende Antwort hilfreich:
"Diese Frage ist noch nicht geklärt."
Sie können diesen Satz vielleicht als Textbaustein kopieren, dann geht die Antwort schneller...

Müssen mindestens 6 Monate vergangen sein? (Lisa G.) 12.11.2021 20:31
Guten Tag,
ich wurde als "medizinsiches Personal" mit AstraZeneca erstgeimpft; die zweite Impfung war Anfang Juni mit Biontech. Darf ich zu einer Booster-Impfung kommen, oder würde mir diese verweigert, weil erst Anfang Dezember genau 6 Monate nach der Zweitimpfung vergangen sind? Will den Weg nicht umsonst auf mich nehmen.
Vielen Dank!
P.S. Es wäre hilfreich, eine Kontaktmöglichkeit (Mailadresse/Telefonnummer) für solche Rückfragen zu finden...

Aktuelle Infos (Online- Redaktion) 12.11.2021 10:41
Alle aktuellen Informationen der Stadtverwaltung rund um Corona gibt es auf dem städtischen Coronaportal unter www.freiburg.de/coronavirus.

Die Landesregierung hat unter https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/uebersicht-fragen-und-antworten wichtige Fragen und Antworten zu sämtlichen Themen rund um Corona (z.B. Impfungen, Quarantäne, Kitas und Schulen u.v.m.) zusammengestellt.

Antwort zu Terminanfragen (Online- Redaktion) 12.11.2021 10:37
Freiburg reagiert auf die derzeit unzureichenden Impfangebote im Südwesten. Die Stadtverwaltung will kurzfristig eine Impfstelle auf der Neuen Messe eröffnen. Das Impfangebot soll ab Montag, 22. November, in Halle 1 bereit stehen. Zudem soll es weitere mobile Impfmöglichkeiten geben.

Die Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren, eine Terminbuchung ist zeitnah möglich. Sobald alle Details geklärt sind, informiert die Stadt auf allen Kanälen.

Antwort zur Booster-Impfung (Online- Redaktion) 12.11.2021 10:28
Die Landesregierung Baden-Württemberg hat die wichtigsten Fragen und Antworten zur Impfung zusammengestellt. Unter https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/fragen-und-antworten-rund-um-corona/faq-impfzentren heißt es:

"Baden-Württemberg empfiehlt allen Personen eine Auffrischimpfung, deren Zweitimpfung länger als sechs Monate zurückliegt.

Alle Personen die eine Impfung des Herstellers Johnson & Johnson erhalten haben, wird zur Optimierung der Grundimmunisierung nach der vierten Woche nach verabreichter Impfung eine Auffrischungsimpfung mit einem mRNA-Imfpstoff angeboten."

Für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt/Ihre Hausärztin.

RE: Antwort zur Booster-Impfung (Paul Rögler) 13.11.2021 11:37
Diese Infos sind allen bekannt bzw. leicht selbst zu googlen. Die Frage, die Sie hier immer noch nicht beantwortet haben: Wenn ich schon klar habe, dass ich die 3. Dosis bereits nach etwas weniger als 6 Monaten haben will, kann ich sie bei dieser Aktion bekommen oder werde ich wieder weggeschickt? So einfach ist die Frage, wenn Sie es nicht wissen: Wer sonst kann diese Frage beantworten?

Impfstoff für Zuwanderer (Carla Guisela Hobold) 12.11.2021 10:28
Ich komme aus Brasilien. Ich bin am 21.10.02 in Deutschland angekommen. In Brasilien habe ich den Coronavac-Impfstoff genommen. Kann ich die 2 Dosen einnehmen? Ich habe mich beim Arbeitsamt angemeldet. Ich habe noch keine Karte für den Plan, aber ich werde den Plan der AOK nehmen. Kann ich mich am Montag impfen lassen?
Dankeschön
Carla Hobold

Antwort zur Anfrage Impfbuch (Online- Redaktion) 12.11.2021 10:25
Den gelben Impfausweis erhalten Sie bei Ihrem Hausarzt/Ihrer Hausärztin, er wird nicht bei der Impfung ausgegeben. Dort bekommen Sie eine Impfbescheinigung.

RE: Booster Impfung (Manfred Retsch) 12.11.2021 08:39
Ich habe am 22.05. die zweite Impfung erhalten. Möchte am 01.12.in Urlaub fliegen.
Kann ich bei Ihrem Termin am 15.11. die Booster Impfung
erhalten ?
Mit freundlichen Grüßen
M. Retsch

Booster Impfung (Pauline Pauls) 11.11.2021 22:00
Hallo,
kann ich zur 3. Impfung, wenn die zweite 5 Monate und eine Woche her ist?
Vielen Dank vorab für Ihre Information.
MFG

RE: Booster Impfung (Thomas Hokamp) 12.11.2021 09:32
Hallo,
meine 2. Impfung ist am15.11. 2021 5 Monate und 2 Wochen her.
Kann ich auch zu Ihrem Termin eine 3. Impfung bekommen?

RE: RE: Booster Impfung (Lisa G.) 12.11.2021 23:59
Guten Tag, genau das wäre auch meine Frage! Die EMPFEHLUNG lautet "6 Monate nach der Zweitimpfung", aber würde man sie auch schon knapp vor Ablauf dieser 6 Monate erhalten? Oder stellen die 6 Monate eine notwendige Bedingung dar? (Medizinisch macht es wahrscheinlich keinen großen Unterschied ob 2 Wochen früher...aber wie sind die Bestimmungen von Seiten des mobilen Impfteams?)
Offenbar interessiert diese Frage hier einige Menschen... :) Wo kann man sich informieren?

Anfrage impfbuch (René Kestermann) 11.11.2021 17:54
Kurze Frage : Geben Sie neue Impfbücher aus falls man sich impfen lassen möchte, jedoch KEIN Impfbuch besitzt?

Würde mich sehr über eine Antwort von Ihnen freuen.

Mit freundlichen Grüßen

René Kestermann
Logos Sozialer Medien: facebook Twitter RSS Youtube

Nachrichten abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten aus Rathaus und Bürgerservice, abonnieren Sie hier den RSS-Feed

Weitere Infos zur Funktionsweise von RSS-Feeds finden Sie unter www.freiburg.de/socialmedia