Videoaufzeichnung

Info-Veranstaltung zum neuen Quartier Kleineschholz

Visualisierung des Quartiers Kleineschholz im Staddtteil Stühlinger
Visualisierung des Quartiers Kleineschholz im Staddtteil Stühlinger

Am Mittwoch wurde der Rahmenplan Kleineschholz auf einer Veranstaltung in der Max-Weber-Schule  vorgestellt. Ein Mitschnitt der Veranstaltung ist hier abrufbar

Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen waren die Plätze in der Max-Weber-Schule begrenzt und die Anmeldung samt Warteliste voll. Damit alle Interessierten dennoch teilnehmen können, gab es unter www.freiburg.de/kleineschholz einen Livestreamt. Das Ganze ist auch hier als Video abrufbar.

Der Plan enthält Antworten auf die wichtigsten Fragen zum neuen Quartier: Wo sind beispielsweise Wohnungen, Grünflächen, Kindergärten oder Straßen geplant? Was macht das Mobilitätskonzept so besonders? Und wie entsteht bezahlbarer Wohnraum? Auf der Basis des Rahmenplans wird anschließend der Bebauungsplan entwickelt.

Aufgrund zahlreicher Anfragen weist die Projektgruppe Kleineschholz darauf hin, dass das Vermarktungskonzept zur Vergabe der Grundstücke noch kein Teil des Rahmenplans und damit der Veranstaltung ist, sondern erst kommendes Jahr entwickelt wird.

Veröffentlicht am 27. Oktober 2021
Kommentare (0)
Kommentare abonnieren
Kommentar
Es können folgende HTML-Formatierungen verwendet werden: <b> <i> <u>

Symbolgrafik

Bekannt­machungen / Bebauungs­plan­verfahren

Symbolgrafik

Bekanntmachungen zu FNP Änderungsverfahren

Symbolgrafik Baustellen

Kommentierte Baustellenliste

Symbolgrafik Baustellen

Stadtplan, FreiGIS, Geodaten-Katalog, 3D-Stadtmodell

Symbolgrafik Verkehr

Belegungszahlen der Parkhäuser

Symbolgrafik

Bau- und Planungsprojekte