18. bis 20 Juni

Hackathon Kunst und Kultur

Kunst und Kultur sind wichtige Bestandteile des gesellschaftlichen Lebens in der Stadt. Mit dem Freiburg Hackathon 2021 sollen sie digital gedacht werden. Dieses Jahr verbindet der Hackathon Kreativität, Innovation und Technologie mit der Kunst- und Kulturszene.

Online mitmachen vom 18. bis 20 Juni

Vom 18. Bis 20. Juni haben Interessierte die Chance, ihre Fähigkeiten und Ideen im Digitalen mit einzubringen. Nicht nur Menschen mit Programmierkenntnissen und Fähigkeiten für Web-Entwicklung sind zum Mitmachen aufgerufen, sondern auch Design- und Innovationsbegeisterte Bürger_innen.

Infos und Anmeldung

Der Hackathon Freiburg wird von DIGIHUB Südbaden in Zusammenarbeit mit FWTM, digital.freiburg, Kulturamt Freiburg, bwcon, Carl-Schurz-Haus, Hochschule Furtwangen und Hochschule Offenburg veranstaltet

Veröffentlicht am 27. Mai 2021
Kommentare (0)
Kommentar

Ihr Kommentar erscheint öffentlich sichtbar auf dieser Webseite. Der von Ihnen eingetragene Vor- und Nachname wird ebenfalls öffentlich angezeigt, nicht aber Ihre E-Mail-Adresse.