Oberbürgermeister

Martin Horn in vierwöchiger Elternauszeit

In der Nacht auf Donnerstag sind Oberbürgermeister Horn und seine Frau zum dritten Mal Eltern geworden – von einer Tochter.

Der OB wird die kommenden vier Wochen eine Elternauszeit nehmen. Die Amtsgeschäfte im Rathaus übernimmt als Stellvertreter der Erste Bürgermeister Ulrich von Kirchbach.

Über die Entwicklungen der Corona-Pandemie wird Martin Horn weiterhin auf dem Laufenden gehalten und nimmt bei Bedarf an digitalen Sitzungen auch von zu Hause aus teil.

Veröffentlicht am 12. Februar 2021
Logos Sozialer Medien: facebook Twitter RSS Youtube

Nachrichten abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten aus Rathaus und Bürgerservice, abonnieren Sie hier den RSS-Feed

Weitere Infos zur Funktionsweise von RSS-Feeds finden Sie unter www.freiburg.de/socialmedia