Wir helfen

Unterstützung bei Einkauf, Besorgungen und mehr

Ältere oder gesundheitlich eingeschränkte Menschen benötigen während der Corona-Krise besondere Unterstützung. Deshalb bieten Freiburger Vereine und Initiativen ehrenamtlich Hilfe in der Nachbarschaft an. Wer  Einkäufe oder Besorgungen nicht mehr selbst erledigen kann, findet hier Kontakte, Angebote und Vernetzungsmöglichkeiten.

Alle Angebote kostenlos

Alle Angebote sind kostenlos. Wenn Kosten, z.B. durch Einkäufe, entstehen, sollte mit den Helfer_innen im Vorfeld geklärt werden, wie die Kostenerstattung läuft.

Alle hier gelisteten Anbieter und ehrenamtlichen Dienste sind aktuell im Einsatz. Die Angaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und beruhen auf Selbstauskunft der Anbieter. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert und steht als PDF zum Download bereit und kann ausgedruckt gerne an hilfsbedürftige Nachbar_innen verteilt werden.

Wer selbst als Helferin oder Helfer aktiv werden möchte, kann sich direkt an die untenstehenden Initiativen wenden.

Stadtteilbezogene Übersicht der Hilfeangebote

Coronavirus Nachbarschaftshilfe Freiburg

Facebookgruppe, bei der Helfer_innen kostenlose Hilfsdienste anbieten. Auch erreichbar unter der Email nachbarschaftshilfe.freiburg@gmx.de

Corona Solidarität Freiburg

Stadtweite Vermittlung von Helfer_innen über freiburg.corona-solidaritaet.de. Austausch über Chatgruppe oder per  Email freiburg@corona-solidaritaet.de
„Zuhörtelefon“ der Corona-Solidarität: Telefonnummer: 0761 88 79 60 20, täglich: 10.00 - 12.00 Uhr sowie 16.00 - 18.00 Uhr
anonyme telefonische Unterstützung durch geschultes Personal

Nebenan.de

Gruppe „Corona Nachbarschaftshilfe“ auf nebenan.de: Helfer_innen bieten kostenlose Hilfsdienste (Einkaufen, Medikamente besorgen, Kinderbetreuung, Gassi gehen) an. Ansprechpartnerin ist Isabel Hackl, Telefon: 0176 72329404 oder 0160 92312530.

waka-ev.de

Ehrenamtliche (Hobby-)Näher_Innen können sich über die Online-Platform melden und in Heimarbeit nach einer Anleitung des Deutschen Hausärzteverbandes Behelfsgesichtsmasken herstellen und diese an pflegerische und medizinische Einrichtungen spenden.

Gesamtstadt
Gesamtstadt
Gesamtstadt
Gesamtstadt
Gesamtstadt
Gesamtstadt
Gesamtstadt
Gesamtstadt
Altstadt
Zähringen
Altstadt
Zähringen
Betzenhausen
Betzenhausen
Zähringen
Brühl
Zähringen
Ebnet
Zähringen
Zähringen
Günterstal
Haslach
Zähringen
Haslach
Zähringen
Hochdorf
Zähringen
Zähringen
Landwasser
Lehen
Zähringen
Zähringen
Zähringen
Zähringen
Zähringen
Mooswald
Zähringen
Zähringen
Neuburg
Zähringen
Oberau
Zähringen
Opfingen
Rieselfeld
St. Georgen
St. Georgen
Zähringen
Stühlinger
Zähringen
Zähringen
Zähringen
Zähringen
Zähringen
Unterwiehre
Vauban
Zähringen
Zähringen
Waltershofen
Weingarten
Zähringen
Weingarten
Zähringen
Zähringen
peterschreiber.media /stock.adobe

Aktuelle Informationen und Bestimmungen

Corona-Warn-App jetzt verfügbar

Jetzt verfügbar: kostenlos und freiwillig

Antworten auf häufig gestellte Fragen  (Foto: peterschreiber.media / adobe.stock.com)

Infos und Links

Stand und Verlauf der Infektionszahlen

Anhand der Zahlen des Sozialministeriums

Piktogramm Leichte und Gebärdensprache

Informationen zum Coronavirus

Corona in verschiedenen Sprachen

English - Français - Espagnol - Italiano - Kurdî - Polskie - Română - русский - Bosanski-  Türk فارسی فارسی عرب-ى