zuletzt aktualisiert: 26. Juli 2021, 9 Uhr

Coronavirus

Verordnung verlängert und angepasst

In Freiburg gilt derzeit die Stufe 2, da die 7-Tage-Inzidenz über 10 Neuinfektionen liegt. Die Landesregierung hatte die Corona-Verordnung Ende Juni grundlegend überarbeitet, vier Inzidenzstufen ermöglichen mehr Alltag in den verschiedenen Lebensbereichen, ziehen aber auch eine klare Bremse ein, wenn die Zahlen ob der Delta-Variante wieder steigen sollten. Die zum 26. Juli gültigen Regeln finden Sie hier im Überblick.

Konzerten im Freien können ab sofort nur noch maximal 750 Personen lauschen (Foto: Patrick Seeger/Stadt Freiburg)
Konzerten im Freien können ab sofort nur noch maximal 750 Personen lauschen (Foto: Patrick Seeger/Stadt Freiburg)

Was ist neu

Die Verordnung der Corona-Verordnung des Landes wurde komplett überarbeitet und wesentlich vereinfacht. Die vier neuen Inzidenzstufen tragen zum einem dem derzeit entspannten Infektionsgeschehen Rechnung, ziehen aber auch ganz klare Grenzen, für den für den Fall, dass die Infektionszahlen wieder steigen. Überschreitet ein Stadt- oder Landkreis an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den jeweiligen Schwellenwert, werden die Öffnungen wieder zurückgenommen. 

Welche Regeln gelten aktuell?

In der Stadt Freiburg liegt die 7-Tage-Inzidenz seit mehr als  fünf Tagen über dem Schwellenwert von 10 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner wie das zuständige Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald am 18. Juli 2021 bekanntgegeben hat. Damit liegen die Voraussetzungen für das Inkrafttreten von Maßnahmen der Inzidenzstufe 2 vor.

Grundsätzlich gilt:

Icon Abstand halten
Hygiene praktizieren
Icon Corona-App nutzen
Icon Regelmäßig lüften
Icon Mundschutz (Symbolbild Maskenpflicht)

Medizinische Maskenpflicht

Weiterhin gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske für alle Personen ab 6 Jahren, dies sind OP-Masken (DIN EN 14683:2019-10) oder FFP2 (DIN EN 149:2001) und Masken der Normen KN95/N95.

Ausnahmen:

  • Personen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen können (ärztliche Bescheinigung notwendig)
  • In geschlossenen Räumen bei privaten Treffen, privaten Feiern, in der Gastronomie, Kantinen, Mensen und Cafeterien während des Essens und Trinkens und beim Sport treiben.
  • Im Freien nur dann, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht dauerhaft eingehalten werden kann

Kontaktbeschränkungen

Aktuell gilt:

  • Treffen von 4 Haushalten mit maximal 15 Personen sind möglich.
  • Kinder dieser Haushalte und bis zu 5 weitere Kinder bis einschließlich 13 Jahre zählen nicht mit.
  • Paare, die nicht zusammenleben, zählen als ein Haushalt.

Vollständig geimpfte und genesene Personen werden bei privaten Zusammenkünften nicht mitgezählt.

Private Veranstaltungen

wie Geburtstage, Hochzeitsfeiern etc.

Ohne Abstandsgebot und ohne Maskenpflicht

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Im Freien: max: 200 Personen

Nachweislich geimpft, genesen oder getestet

In geschlossenen Räumen: max. 200 Personen, die nachweislich geimpft, genesen oder getestet sind

Öffentliche Veranstaltungen

wie Theater, Oper, Konzert, Flohmarkt, Stadtfest etc.

Aktuell gilt:

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Im Freien

maximal 750 Personen

Maskenpflicht

über 200 Personen Maskenpflicht

In geschlossenen Räumen

maximal 250 Personen

Oder: maximal 50 Prozent der Kapazität

Nachweislich geimpft, genesen oder getestet

maximal 25.000 Personen

Freizeiteinrichtungen

wie Freizeitparks, Hochseilgärten, Schwimmbädern etc.

Aktuell gilt:

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Freizeiteinrichtungen

Im Freien und in geschlossenen Räumen

ohne Beschränkung der Personenanzahl

Kultureinrichtungen

wie Galerien, Museen, Bibliotheken, Archive, Gedenkstätten etc.

Aktuell gilt:

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Kultureinrichtungen

Im Freien und in geschlossenen Räumen

ohne Beschränkung der Personenanzahl

Außerschulische und berufliche Bildung

wie Volkshochschulen, Jugendkunstgruppen etc.

Aktuell gilt:

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Außerschulische und berufliche Bildung

Ohne besondere Regelung und ohne Beschränkung der Personenanzahl

Gastronomie

und Vergnügungsstätten

wie Restaurants, Kneipen, Imbisse, Spielhallen etc.

Aktuell gilt:

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

In geschlossenen Räumen: Rauchverbot

Icon Besteck (Symbolbild gastronomische Betriebe)

Ohne besondere Regelung und ohne Beschränkung der Personenanzahl

Betriebskantinen und Mensen

Icon Besteck (Symbolbild gastronomische Betriebe)

Aktuell gilt:

Nutzung durch Angehörige der Einrichtung ohne besondere Regelungen gestattet

Einzelhandel

sowie Dienstleistungs-/ Handwerksbetriebe mit Kundenverkehr

Aktuell gilt:

Hygienekonzept erforderlich

Hygienekonzept erforderlich

Ohne weitere besondere Regelungen

Körpernahe Dienstleistungen

Aktuell gilt:

Hygienekonzept erforderlich

Hygienekonzept erforderlich

Nachweislich geimpft, genesen oder getestet

Wenn Maske nicht dauerhaft getragen werden kann, nur Personen, die nachweislich geimpft, genesen oder getestet sind

Prostitutionsstätten nur für Personen, die nachweislich geimpft, genesen oder getestet sind

Tourismus

Beherbergungsbetriebe und touristischer Verkehr

Aktuell gilt:

Beherbergung

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Keine weiteren besondere Regelungen,

Touristischer Verkehr

Ohne Beschränkung der Personenanzahl

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich, nur Personen, die nachweislich geimpft, genesen oder getestet sind

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich, nur Personen, die nachweislich geimpft, genesen oder getestet sind

Sport

Aktuell gilt:

Im Freien und in geschlossenen Räumen: ohne besondere Regelungen

Datenverarbeitung erforderlich und Hygienekonzept erforderlich

Für Kurse, Wettkämpfe oder Fitnessstudios ist eine Datenverarbeitung und ein Hygienekonzept erforderlich

Maskenpflicht

Sofern gerade kein Sport getrieben wird, gilt in geschlossenen Räumen die Maskenpflicht; im Freien, wenn nicht dauerhaft ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten werden kann.

Einreise und Quarantäne

Die neue Coronavirus-Einreiseverordnung vom 12. Mai 2021 regelt bundesweit einheitlich die Anmelde-, Quarantäne- und Testnachweispflicht sowie das Beförderungsverbot aus Virusvarianten-Gebieten.

  • Generelle Testnachweispflicht für Einreisende im Luftverkehr: Vor dem Abflug muss ein negatives Testergebnis vorgelegt werden
  • Bei Einreise nach Deutschland müssen nach einem Aufenthalt in einem ausländischen Risiko-, Hochinzidenz- oder Virusvariantengebiet spezielle Test- und Nachweispflichten und eine Quarantänepflicht beachten werden.
  • Bei Einreise aus sogenannten Virusvariantengebieten gilt – vorbehaltlich sehr eng begrenzter Ausnahmen – ein Beförderungsverbot für den Personenverkehr per Zug, Bus, Schiff und Flug direkt aus diesen Ländern.

Information für Geimpfte und Genesene:

  • Impf- und Genesenennachweise können einen negativen Testnachweis ersetzen und von der Einreisequarantäne befreien.
  • Dies gilt jeweils nicht bei Voraufenthalt in einem Virusvariantengebiet.
  • Eine Liste der derzeit ausgewiesenen Risikogebiete finden Sie hier: www.rki.de/risikogebiete

Anmeldepflicht:

peterschreiber.media /stock.adobe

Aktuelle Informationen und Bestimmungen

Corona-Warn-App jetzt verfügbar

Jetzt verfügbar: kostenlos und freiwillig

Antworten auf häufig gestellte Fragen  (Foto: peterschreiber.media / adobe.stock.com)

Infos und Links

Stand und Verlauf der Infektionszahlen

Anhand der Zahlen des Sozialministeriums

Piktogramm Leichte und Gebärdensprache

Informationen zum Coronavirus

Corona in verschiedenen Sprachen

English - Français - Espagnol - Italiano - Kurdî - Polskie - Română - русский - Bosanski-  Türk فارسی فارسی عرب-ى