Info-Termin am 28. November

Wahl des Behindertenbeirats 2020

Teilnehmende einer Sitzung in einem Plenarsaal
Foto: cmkkommunikation

Am Sonntag, 15. März 2020, findet die dritte Wahl des Behindertenbeirats statt. Der Behindertenbeirat ist das städtische Selbstvertretungsgremium für Menschen mit Behinderungen und ihre Organisationen und Vereine. Er besteht aus 21 stimmberechtigten Mitgliedern, die die Interessen der in Freiburg lebenden Menschen mit Behinderungen vertreten.

Im Dezember wird die städtische Behindertenbeauftragte Sarah Baumgart alle Träger der Behindertenhilfe, Selbsthilfeorganisationen und Vereine schriftlich informieren und zur Meldung von Kandidierenden bis zum 15. Januar aufrufen.

Da sich die Wahlmodalitäten leicht geändert haben und Multiplikatoren für den Wahltag gebraucht werden, findet am Donnerstag, 28. November, um 16 Uhr die öffentliche Infoveranstaltung "Wahl des Behindertenbeirats 2020" statt. Dazu sind alle Freiburger Organisationen, Vereine, Selbsthilfegruppen und interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

Wann: Donnerstag, 28. November, um 16 Uhr
Wo: Rathaus im Stühlinger (Bestandsgebäude), Großer Sitzungssaal,  Fehrenbachallee 12.

Anmeldung: ute.seidel@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 22. November 2019
Symbolgrafik Familie

Kinderbetreuung, Beratung und Hilfe, Freizeitangebote

Symbolgrafik Haus

Hilfen, Mietspiegel, Förderung

Symbolgrafik Fundsachen

Fundbüro online

Termine