Radstation

Seit 20 Jahren Zentrum für nachhaltige Mobilität

Zwei Männer mit Fahrradhelm und Fahrrad vor einem Gebäude
20 Jahre Radstation: Oberbürgermeister Horn und Baubürgermeister Haag gratulieren zum runden Geburtstag (Foto: Stadt Freiburg)

Am Anfang hieß sie "Mobile" und war Vorbild für viele andere Städte. Heute feiert die Radstation am Hauptbahnhof ihren 20. Geburtstag.

Eine runde Sache

Sie ist inzwischen vieles in einem: Fahrradparkplatz, Verleihstation und Reparaturwerkstatt, Standort verschiedener Mobilitätsanbieter, der Volkshochschule und eines Cafés. Vor allem aber ist sie ein Zentrum nachhaltiger Mobilität.
 
Zum Jahrestag der Einweihung hat die Freiburger Stadtbau als Eigentümerin zu einem kleinen Rundgang eingeladen. Die moderne, runde Architektur erinnert übrigens an ein Rad als Symbol für Mobilität. Alles Gute zum runden Geburtstag!

Veröffentlicht am 09. September 2019
Kommentare (0)
Kommentar

Ihr Kommentar erscheint öffentlich sichtbar auf dieser Webseite. Der von Ihnen eingetragene Vor- und Nachname wird ebenfalls öffentlich angezeigt, nicht aber Ihre E-Mail-Adresse.


Service

Termine

Nachrichten abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten aus Planen und Bauen, abonnieren Sie hier den RSS-Feed

Weitere Infos zur Funktionsweise von RSS-Feeds finden Sie unter www.freiburg.de/socialmedia