Heute ist nicht nur gesetzlicher GEDENKtag, sondern es sollte für uns alle vor allem auch ein DENKtag sein.

Heute ist nicht nur gesetzlicher GEDENKtag, sondern es sollte für uns alle vor allem auch ein DENKtag sein. Heute vor 74 Jahren wurde das Konzentrationsl  ager Auschwitz befreit. Die Welt gedenkt daher heute sechs Millionen ermordeten Juden sowie allen anderen Opfern des Nationalsozialismus.

Heute ist nicht nur gesetzlicher GEDENKtag, sondern es sollte für uns alle vor allem auch ein DENKtag sein. Heute vor 74 Jahren wurde das Konzentrationsl
ager Auschwitz befreit. Die Welt gedenkt daher heute sechs Millionen ermordeten Juden sowie allen anderen Opfern des Nationalsozialismus.
 

Die Erinnerungen des Zeitzeugen Helmut Schwarz (auf dem Bild mit seinem Enkel) heute Abend im historischen Kaufhaus, dessen Familie während der NS-Zeit verfolgt wurde, haben mich tief bewegt.
Das Gedenken an die schrecklichen Verbrechen des Nationalsozialismus ist wichtig - nicht nur heute am internationalen Gedenktag, sondern jederzeit. Es liegt in unserer Verantwortung dafür zu sorgen, dass solche Gräueltaten nie wieder passieren.
Foto: Fionn Große

Veröffentlicht am 27. Januar 2019

Kontakt

Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg

Oberbürgermeister
Martin Horn
Tel. 07 61/ 2 01-10 00

Vorzimmer:
Tel. 07 61/ 2 01-10 01
oder 2 01-10 02

Pressekontakt:
Tel. 07 61/ 201-1010 / -1015

Büro des Oberbürgermeisters:
Tel. 07 61/ 2 01-10 50