Bürgerentscheid in Freiburg am 24. Februar 2019

„Soll das Dietenbachgebiet unbebaut bleiben?“
 
Die schriftlichen Wahlbenachrichtigungen für den Bürgerentscheid werden den Wahlberechtigten voraussichtlich in der Zeit vom 22. bis 24. Januar 2019 zugestellt. Sie informieren über das aufzusuchende Wahllokal (in Kappel in der Schauinslandschule) und den Termin des Bürgerentscheids. Gleichzeitig ist die Wahlbenachrichtigung auch ein Antragsformular für die Briefwahl.

Briefwahlanträge können bis 22. Februar 2019, 18 Uhr, beim Wahlamt in Freiburg gestellt werden und können auch bis Mittwoch, 13. Februar 2019, 9 Uhr, bei der Ortsverwaltung Kappel zur Weiterleitung an das Wahlamt abgegeben werden.

Veröffentlicht am 17. Januar 2019