Ab Dezember

Jens Dierolf wird neuer Pressesprecher von OB Horn

Im Freiburger Rathaus übernimmt der Politikjournalist Jens Dierolf ab Dezember die Leitung des Büros für Kommunikation und wird Pressesprecher von Oberbürgermeister Martin Horn. Jens Dierolf hat Politik- und Erziehungswissenschaften sowie Ethnologie in Freiburg und Mainz studiert. Nach Praktika in verschiedenen Redaktionen, Pressestellen und in der Entwicklungszusammenarbeit arbeitete er als Lehrkraft und freier Journalist. Anschließend absolvierte er ein Zeitungsvolontariat bei der Heilbronner Stimme. Seit 2007 ist er dort als Politikredakteur in unterschiedlichen Funktionen tätig. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Jens Dierolf
Jens Dierolf (Foto: privat)

Jens Dierolf arbeitete zuletzt bei der Heilbronner Stimme an der crossmedialen Neuausrichtung der Redaktionen des Blattes. Als Nachrichtenkoordinator hat er die Auswahl der überregionalen Themen für die Zeitung bestimmt. Aktuell ist der 41-jährige politischer Autor und als Leiter eines Thementeams verantwortlich für die Berichterstattung über die Bereiche Flucht, Migration und Kirche. „Die Arbeit unterschiedlichster Pressestellen habe ich zuletzt vor allem als Fragender und nicht als Antwortender erlebt. Nun wechsle ich sozusagen auf die andere Seite. Martin Horn hat bei der Öffentlichkeitsarbeit einen innovativen Weg eingeschlagen. Neben der klassischen Pressearbeit möchte ich die Bürgerinnen und Bürger verstärkt mit Hilfe verschiedenen Kommunikationskanäle über die Arbeit der Freiburger Verwaltung informieren“, sagte Dierolf.

Der Pressesprecher des Oberbürgermeisters leitet das Büro für Kommunikation und organisiert die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Oberbürgermeisters. Er koordiniert die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei gesamtstädtisch bedeutsamen und übergreifenden Themen. Im Büro für Kommunikation sind die inhaltliche, personelle und organisatorische Zuständigkeit für den Internet-Auftritt der Stadt, die Social-Media-Kanäle und die inhaltliche und presserechtliche Verantwortung für das Freiburger Amtsblatt angesiedelt.

Veröffentlicht am 05. Oktober 2018

Termine


Logos Sozialer Medien: facebook Twitter RSS Youtube

Nachrichten abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten aus Rathaus und Bürgerservice, abonnieren Sie hier den RSS-Feed

Weitere Infos zur Funktionsweise von RSS-Feeds finden Sie unter www.freiburg.de/socialmedia