Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr

Eintrittspreise

3 Euro / erm. 2 Euro


Kontakt

Museum für Neue Kunst
Marienstraße 10a
79098 Freiburg im Breisgau
Tel.: +49 (0)761 / 201-2583
mnk@stadt.freiburg.de
Ansprechpersonen

Beratung und Buchung
von Führungen
Tel.: +49 (0)761 / 201-2501
museumspaedagogik
@stadt.freiburg.de


9. Oktober 2018 – 24. März 2019

uncanny encounters / Begegnungen mit dem Unheimlichen

Schau_Raum im Museum für Neue Kunst

Drei Filme, die sich auf unterschiedliche Weise mit dem Unheimlichen, Spukhaften und Geisterhaften beschäftigen:  Das Museum für Neue Kunst zeigt begleitend zur Ausstellung To Catch a Ghost filmkünstlerische Positionen, die irritieren, provozieren und uns das Gruseln lehren.

09.10.2018 – 18.11.2018
Peter Tscherkassky: outer space (1999) 10 min
In seinem Found-Footage-Film outer space (1999) greift der österreichische Avantgardefilmemacher ausschließlich auf bereits vorhandenes Filmmaterial zurück. Ohne eigene Aufnahmen gemacht zu haben, bearbeitet Tscherkassky das tatsächliche Zelluloid des Ursprungsfilms – einen amerikanischen Horror-B-Movie – und entwickelt daraus einen neuen Film.

20.11.2018 – 20.1.2019  
Bjørn Melhus: Das Badezimmer (2011) 5:10 min
Der Kurzfilm Das Badezimmer (2011) von Bjørn Melhus setzt sich auf ironische Weise mit dem Unheimlichen auseinandersetzt. Der Künstler bedient sich des Originaltrailers von Alfred Hitchcocks Klassiker Psycho (1960). Dabei übernimmt er jedoch nur die Tonspur des Films. Den Trailer selbst stellt Melhus in neuer Kulisse nach.

22.1.2019 – 24.3.2019
Lynn Hershman Leeson: VertiGhost (2017), 12:45 min
In ihrem 2017 produzierten Film VertiGhost widmet sich Lynn Hershman Leeson den schwierigen Geschichten zweier Bilder, die auf unterschiedliche Weise Fixpunkte und Leerstellen der Museumsarbeit offenlegen. Das Erste ist das fiktive Porträt der Carlotta Valdez, das in dem Film Vertigo von Alfred Hitchcock eine tragende Rolle einnimmt. Das zweite Bild, das Porträt Pierre-Edouard Baranowski des italienischen Malers Amadeo Modigliani, lagerte als vermeintliche Fälschung über dreißig Jahre in den Depots des Museums.

Outer Space / Peter Tscherkassky courtesy of sixpackfilm

Aktuell in der Ausstellung


Vermittlungsangebote

Der Buchungsservice informiert unter Telefon 0761 / 201-2501 oder per Mail an museumspaedagogik@stadt.freiburg.de über Führungen und Vermittlungsangebote für Kindergärten, Schulen und inklusive Gruppen.


 
  Nur Bild Bild + Text